«

»

Jan
31
2007

Neue Markenrangliste: Google vor Apple

Google-Apple [InfoWeek Online-29.01.07] In Europa liegt Ikea auf Platz eins

Wie auf Infoweek-Online zu lesen ist, hat der Branchendienst Brandchannel.com sein Ranking zu den bekanntesten Marken der Welt im Jahr 2006 veröffentlicht. Kaum erstaunlich: Google konnte den ersten Platz aus dem Vorjahr gegenüber Apple verteidigen. Bemerkenswert ist hingegen der Aufstieg von Youtube.

Im Jahr 2005 war das Video-Portal noch nicht verzeichnet, 2006 landete es gleich auf Platz drei und damit vor Wikipedia, Starbucks, Nokia, Skype, Ikea, Coca-Cola und Toyota. In der Rangliste 2005 lag Skype auf dem dritten Platz, vor Starbucks, Ikea, Nokia, Yahoo, Firefox, Ebay und Sony.

Markenrangliste
Die europäische Rangliste sieht anders aus. Hier liegt Ikea 2006 auf dem ersten Platz, vor Skype, Nokia, Zara, Adidas, H&M, BMW, Audi, Puma und BBC. Die Resultate werden jeweils mittels Umfrage ermittelt. Diesmal beteiligten sich 3600 Teilnehmer aus 99 Ländern. (itr/ub)

Quelle: www.infoweek.ch (29.01.07)

· Gelesen: 2257 · heute: 2