«

»

Feb
07
2007

Städteführer für iPod und MP3-Player gratis

iaudioguide [iAudioguide.com-7.02.07] Reisepodcasts und Audiotouren erobern den deutschen Markt

Bisher hatten Reisende im Wesentlichen zwei Möglichkeiten: Individual- oder Gruppenreisen. Im Zeitalter Schwindel erregender Verkaufszahlen von iPods und MP3-Spielern haben Anbieter von Online-Audioguides und Reisepodcasts nun eine neue Variante erfunden: Städtetouren mit gratis MP3-Audioguides, die die Brieftasche schonen.

Nach erfolgreichem Start mit Guides auf Englisch, Französisch und Italienisch im Frühjahr bietet iAudioguide.com nun auch Audio-Sightseeingtouren für London, Paris, Wien, Berlin, Rom und Barcelona auf Deutsch an. Diese Guides funktionieren auf allen MP3-Spielern (iPod, PDA, Smartphone) und können kostenlos von der Webseite www.iAudioguide.com heruntergeladen werden.
Ihre einzigartige Mischung aus Anekdoten und interessanten Fakten macht aus den Audioguides eine ganz besondere Art von “Infotainment”. Jeder Guide dauert bis zu einer Stunde bei jeweils einer Audio-Datei pro Sehenswürdigkeit. Beim kostenlosen Download erhält der Nutzer auch einen Stadtplan zum Ausdrucken, auf dem die vorgestellten Orte verzeichnet sind.
Die Audiotouren sind für Touristen gemacht, die bewusster reisen und Städte auf eigene Faust erkunden wollen ohne dabei auf spannende Informationen zu verzichten. Dieser Trend betrifft aber nicht nur Rucksacktouristen, auch Geschäftsreisende wurden schon mit einem iAudioguide gesichtet. iAudioguide.com-Gründer Torsten Peters: “Wir Deutschen sind viel unterwegs. Die MP3-Revolution hat dazu geführt, dass wir unterwegs unsere Lieblingsmusik dabei haben und auf dem Weg von A nach B Hörbücher hören. Was liegt da näher als auch seinen privaten Stadtführer mitzunehmen?“
Bisher hätten weder Budget noch Selbstverständnis Individualreisender geführte Touren zugelassen. Mit den neuen, modernen – und kostenlosen – Audiotouren wird sich für sie eine neue Dimension des Reisens auftun.

Über iAudioguide.com: Das Internet Startup iAudioguide.com wurde im April 2006 in Brüssel gegründet. Das Unternehmen produziert unterhaltsame Audioguides für Europas Metropolen. Ein Team von Reiseführern, professionellen Sprechern und einheimischen Bloggern arbeitet gemeinsam an Städteguides zu bedeutenden Reisezielen im mp3-Format. Derzeit sind Audioguides zu fünf Städten in Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch zum kostenlosen Download über die benutzerfreundliche Website verfügbar.

Quelle Pressemeldung: www.iaudioguide.com (7.02.07)

· Gelesen: 6561 · heute: 2