«

»

Feb
08
2007

Rhabarbersaft als neues Trend-Getränk

Rhabarber [WAZ-8.02.07] Wie die Westdeutsche Allgemeine heute berichtet, wird die Szene zur Zeit blassrosa. Rhabarber ist ein Knöterichgewächs und stammt ursprünglich aus Asien.

In einschlägigen Cafés und Bars in Hamburg ist nicht mehr Bionade und Cranberry-Saft angesagt, sondern rosa Rhabarbersaft. Bevorzugt als Schorle und in Bio-Qualität schlürfen die Szenegänger im Hamburger In-Viertel Schanze das Trend-Getränk.

Oft heißt es abends: »Rhabarber ist schon aus.« Die Saftproduzenten reiben sich verwundert die Augen. »Es gibt wieder den Trend zum Heimischen. Das, was vor der Tür wächst, ist interessant geworden. Aber so viel Rhabarber kriegen wir gar nicht zusammen«, sagt die Chefin einer Kelterei.

Auf der Site Fool for Food findet sich ein Rezept, wie man Rhabarbersaft – welchen es meist nur Bioläden oder Reformhäusern zu kaufen gibt – selbst herstellen kann.
Laut hr-Ratgeber wirkt Rhabarbersaft nervenberuhigend, kurbelt die Verdauung an und hilft überschüssige Wasserreserven aus dem Körper zu spülen. Gesünder geht es ja kaum.

Quelle Pressemeldung: www.waz.de (8.02.07)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • rhabarbersaft
  • rhabarbersaft herstellen
  • rhabarber getränk
  • rhabarbersaft selber machen
  • rhabarbersaft kaufen
  • rhabarbersaft rezept
· Gelesen: 20874 · heute: 3