«

»

Feb
12
2007

Opera 9 kommt für Smartphones

Opera [InfoWeek Online-12.02.07]  Die nächste Version des norwegischen Mobil-Browsers bringt Zoom, Touch und Widgets

Wie InfoWeek berichtet, bringt der norwegische Browser-Entwickler Opera sein Produkt in der neunten Version bald auch für Mobiltelefone. Opera Mobile 9 bietet unter anderem „Intelligent Zoom“. Das Feature erlaubt, beliebig aus der Gesamtansicht einer Website in die Detailansicht des gewünschten Abschnitts hineinzozoomen. Von der Desktop-Version her übernimmt Opera die Widgets: Auch wenn der Browser gerade nicht läuft, lassen sich über kleine Applikationen ständig aktualisierte Informationen aus dem Internet anzeigen.

Besonders mit Hinblick auf Apples iPhone-Ankündigung interessant: Auf Smartphones mit Touchscreen lässt sich der Seiteninhalt unter Opera Mobile 9 mit dem Finger hin- und herschieben. Im Gegensatz zu anderen Mobilbrowsern wartet Opera 9 laut Hersteller zudem mit einer ausgewachsenen Javascript-Engine mit voller DOM-Unterstützung auf, so dass sich auch komplexe Web-Applikationen mit AJAX-Technik auf dem Mobiltelefon nutzen lassen. Über das Releasedatum der neuen Mobilversion sagt Opera bisher nichts. (ub)

Quelle: www.infoweek.ch (12.02.07)

· Gelesen: 1564 · heute: 2