«

»

Feb
13
2007

PC Professionell in neuem Outfit

PC Professionell[testticker.de-13.02.07] Designer Prof. Spiekermann verantwortlich für Neugestaltung

München – Alles neu macht der März! Ab der Ausgabe 04 (EVT 02.03.2007) erscheint die Computerzeitschrift PC Professionell in neuem Look: Der renommierte Berliner Designer Professor Erik Spiekermann (www.spiekermannpartners.com) hat das Heft völlig neu gestaltet mit dem Ziel, das Profil als IT-Magazin für Entscheider zu schärfen. „Wir haben das Magazin ordentlich umgekrempelt und eine Zeitschrift gemacht, die nicht auf den ersten Blick eine Computerzeitschrift ist.“ Dazu gehören eine moderne Farbgebung, zeitgemäße Infografiken und eine eingängige Bildsprache.

PC Professionellfessionell-Chefredakteur Franz Neumeier verspricht: „Auch beim Inhalt legen wir ordentlich zu. Schnelle und tagesaktuelle Informationen bekommt man heute aus dem Internet. Wir wollen daher unseren Lesern gute Lesegeschichten und zugleich praxisnahes Fachwissen bieten.“ PC Professionell versteht sich dabei weiter als Testmagazin und wird natürlich seine Kompetenz beim eingehenden Check der wichtigsten IT-Produkte auch in Zukunft unter Beweis stellen. Neu im Heft ist die Rubrik „IT im Unternehmen“, die Infos rund um komplexe Unternehmenslösungen bietet. Diese Rubrik wechselt den exklusiv Abonnenten vorbehaltenen 16-seitigen Schwerpunkt „Netzwerk“ ab. Netzwerkthemen werden verstärkt in die gesamte Zeitschrift einfließen.

Die Aktuell-Seiten bieten künftig mehr exklusive News und Reportagen. Zusätzliche Themen kommen aus den Bereichen Gesellschaft, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Darum kümmert sich von nun an eine eigene fünfköpfige Newsredaktion.

Quelle Pressemeldung: www.testticker.de (13.02.07)

· Gelesen: 1523 · heute: 2