«

»

Mrz
06
2007

Digitaler Radiosender geht in Second Life on Air

Regiocast Digital[REGIOCAST -6.03.07] REGIOCAST DIGITAL mit erstem deutschen Radiosender in Second Life: 2nd radio für die Cyberwelt

REGIOCAST DIGITAL (RCD) startet mit 2nd radio den ersten deutschen Radiosender in der virtuellen Welt Second Life. Der Launch des Programms ist für April geplant: „Es ist höchste Zeit für ein Radioprogramm in Second Life. Das Grundstück für die 2nd radio-Station ist gekauft, die Programmierer arbeiten an der Umsetzung“, so RCD-Geschäftsführer Dirk van Loh. „Second Life ist eine faszinierende Spielwiese für Trendsetter – und Radio gehört immer überall dorthin, wo seine Hörer sind.“ Geplant ist ein Programm für die deutschsprachigen Second-Life-Residents, das von virtuellen Korrespondenten live erlebt, gemacht und „on air“ gebracht wird.

Dirk van Loh setzt auf die aktive Mitarbeit der Avatare als bestimmendes Markenzeichen von 2nd radio: „Die Bewohner von Second Life gestalten und verändern ihre Welt permanent. Diese Kreativität wird das Programm von 2nd radio wesentlich mitbestimmen. Für uns ist Second Life das Labor, in dem wir das Radio der nächsten Generation auf den Weg bringen – Open source, user generated content, audio on demand und die charakteristische self expression der Bewohner werden zentrale Bestandteile des Konzepts sein, mit dem wir neben interaktiven Programmideen auch neue Erlösmodelle umfassend testen werden.“

Partner bei der Ertragsgenerierung von 2nd radio ist der Kontakt- und Interaktionsdienstleister RBC – BUSINESS TO MEDIA CONSUMER, der ebenso wie REGIOCAST DIGITAL eine Beteiligung der Radioholding REGIOCAST ist. REGIOCAST DIGITAL ist auf die Produkt- und Contententwicklung für digitale Verbreitungswege spezialisiert und erarbeitet neben 2nd radio weitere Radioprojekte für die digitale Distribution.

2nd radio kann von allen Bewohnern der virtuellen Welt empfangen werden, die die Insel von 2nd radio unter den Koordinaten X971 – Y1082 – Z0 einmalig besucht haben. Zudem wird 2nd radio online unter www.2ndradio.de zu hören sein. Wie finden sich Einsteiger zurecht? Wo gibt’s die besten Jobs? Wer gibt wann und wo ein Konzert in Second Life? Wie viele Linden Dollar müssen für den Eintritt berappt werden? Antworten demnächst live bei 2nd radio.

Quelle Pressemeldung: www.regiocast.de (6.03.07)

· Gelesen: 2551 · heute: 2