«

»

Mrz
12
2007

FOCUS Online hat ein neues Design

FOCUS Online[Hubert Burda Media-12.03.07] Erfolgreicher Relaunch von www.focus.de bindet User stärker an die Site

FOCUS Online, mit über drei Millionen Nutzern laut AGOF 2006 III eines der erfolgreichsten journalistischen Angebote im deutschen Internet, erscheint ab sofort im neuen Design. „Die frisch gestaltete Website wird unseren Usern den Zugang zu unserem wachsenden Informationsangebot deutlich erleichtern“, erklärt Chefredakteur Jochen Wegner, „und sie noch stärker an der Gestaltung beteiligen.“

Die zahlreichen neuen Web2.0-Elemente auf FOCUS Online sind nun konsequent in die Site integriert. Artikel lassen sich noch einfacher direkt bewerten und kommentieren. Bis zu 5000 Kommentare gehen täglich in der Redaktion ein. Neben der erfolgreichen Foto- und Videocommunity „FOCUS Online LIVE“ wird in den nächsten Wochen eine weitere Plattform starten, auf der Nutzer die Inhalte von FOCUS Online mitgestalten können: Das neue Angebot „Mein FOCUS“ schafft die Möglichkeit, beliebigen Content individuell zusammenzustellen. Bereits jetzt können sich interessierte User registrieren. Ebenfalls kurz vor dem Start ist ein neues Mobil-Portal, das für alle gängigen Handy-Browser optimiert ist.

Mit dem Relaunch wurde auch die Platzierung der Anzeigen verbessert: „Wir positionieren das attraktive Medium Rectangle im sofort sichtbaren Bereich in der rechten Spalte“, so Martin Lütgenau, Leiter des Geschäftsbereichs Sales. „Neben der optimierten Platzierung der Werbeformen haben wir ein neues Ad-Modell gestartet, das den Werbedruck pro User-Session reguliert und über Ausschlussverfahren nur sinnvolle Kombinationen von Werbemitteln zulässt“.

Das innovative neue Design stammt von TOMORROW FOCUS Technologies (TFT). Auch die technische Architektur von FOCUS Online wurde von TFT komplett erneuert. „Optimierte Caching-Algorithmen sorgen für eine um bis zu 50 Prozent verbesserte Performance“, erklärt TFT-Geschäftsführer Siegfried Kunz. Ab sofort baut sich die Website für Besucher dadurch deutlich schneller auf. Technische Basis bleibt das von TFT entwickelte Content Management System HPS.

Die wichtigsten Neuerungen auf FOCUS Online sind unter folgender Adresse zusammengestellt: http://www.focus.de/relaunch

FOCUS Online (www.focus.de), eines der bekanntesten journalistischen Angebote in Deutschland mit mehr als 100 Millionen Seitenabrufen pro Monat, wird von der TOMORROW FOCUS AG im Geschäftsbereich TOMORROW FOCUS Portal unter der Leitung von Chefredakteur Jochen Wegner in München publiziert. Die TOMORROW FOCUS AG gehört mit weiteren Marken-Angeboten wie MAX Online, AMICA Online, TVSPIELFILM Online, CINEMA Online, TOMORROW Online und FITFORFUN Online zu Deutschlands bedeutendsten Anbietern redaktioneller Qualitätsinhalte für das Internet.

Quelle Pressemeldung: www.burda.de (12.03.07)

· Gelesen: 1818 · heute: 2