«

»

Mrz
17
2007

Computec Media steigt ins eSport-Geschäft ein

Computec Media[Computec Media AG-16.03.07] Auftakt der langfristigen, exklusiven Kooperation mit Turtle Entertainment zur Games Convention

Computec Media stellt die Weichen für einen Einstieg in den eSport-Sektor – durch eine langfristige, exklusive Kooperation mit Turtle Entertainment, dem Betreiber von Europas größter eSport-Liga „Electronic Sports League“ (ESL). Der Startschuss fällt zur diesjährigen Spielemesse in Leipzig. Computec Media veröffentlicht als ersten Schritt das offizielle Event-Magazin der ESL zur Games Convention vom 23. bis zum 26. August.

Die Electronic Sports League von Turtle Entertainment ist mit rund 640.000 registrierten Nutzern die größte eSport-Liga in Europa. Allein in Deutschland messen sich etwa 420.000 eSport-Begeisterte in ESL-Veranstaltungen und -Ligen. Pro Monat werden circa 165.000 Matches gespielt, die offizielle ESL-Website verbucht im gleichen Zeitraum durchschnittlich mehr als 125.000.000 Page Impressions.

Das ESL-Event-Magazin von Computec Media wird erstmals auf der Games Convention 2007 direkt am ESL-Stand in sechsstelliger Auflage verbreitet. Es informiert über Menschen und Macher der Szene, erklärt Hintergründe, fängt die Faszination des eSport-Lifestyles ein und dient auch als Programmheft zur ESL-Veranstaltung. Die Berichterstattung beschränkt sich nicht auf ESL-Events, sondern deckt veranstalterübergreifend die wichtigsten Turniere, Ereignisse und Personen ab.

„eSport ist Lifestyle – eine stark wachsende Jugendkultur, geprägt vom Enthusiasmus der Fans und Spieler, von spannenden Veranstaltungen und sportlicher Leistungsrivalität. Die Szene ist eine der aktivsten überhaupt und wir bedienen ausgehend von Events die zentralen Bedürfnisse der Community. eSport ist für uns von wesentlicher strategischer Bedeutung“, kommentiert Justin Stolzenberg, Leiter Neue Medien von Computec, den Vertrag.

„Die Kooperation mit Turtle Entertainment ist ein bedeutender Schritt im kontinuierlichen Ausbau unseres Online-Sektors und gleichzeitig ein vielversprechender Eintritt in den eSport-Markt. Wir werden eSport nicht mit klassischen Verlagsmethoden behandeln“, ergänzt Johannes Sevket Gözalan, Vorstandsvorsitzender von Computec Media. „Durch die exklusive, langfristige Zusammenarbeit mit Europas größtem Ligabetreiber für kompetitives Gaming legen wir den ersten Grundstein für die Umsetzung unserer eSport-Strategie.“

„Kontinuierliche Berichterstattung und redaktionelle Auswertung der Inhalte unserer Electronic Sports League in TV, Print und Web ist zentraler Bestandteil unserer Kommunikationsstrategie“, erläutert Turtle-Geschäftsführer Jens Hilgers die Kooperation. „Mit Computec haben wir nun einen idealen Partner gefunden, der mit einer Vielzahl an Produkten in den Bereichen Digital Entertainment und Gaming exzellent im deutschen Markt aufgestellt ist und nun das Thema eSport gemeinsam mit Turtle Entertainment als neuen inhaltlichen Schwerpunkt aufnehmen und mit spannenden gemeinsamen Aktionen langfristig hervorragend integrieren wird.“

Quelle Pressemeldung: www.computec.de (16.03.07)

· Gelesen: 1770 · heute: 3