«

»

Mrz
17
2007

Lufthansa startet mit A380-Route-Proving-Programm

[Lufthansa-16.03.07] Lufthansa-Flugkapitäne die ersten voll qualifizierten A380-LinienpilotenA 380

Am Samstag, 17. März, beginnt Lufthansa in Kooperation mit Airbus das Streckenerprobungsprogramm für die neue A380. Auf dem Programm stehen gleich mehrere Premieren: So werden die weltweit ersten voll qualifizierten A380 Linienpiloten, die Lufthansa-Flugkapitäne Jürgen Raps, Raimund Müller, Ulrich Hohl sowie Thomas Göller, den Großraumflieger auf den interkontinentalen Passagierflügen zusammen mit Airbus Testpiloten navigieren. Ebenfalls eine Neuheit sind die Service-Tests unter realen Bedingungen: 500 Passagiere, 23 Lufthansa Flugbegleiter und das Cockpitpersonal werden bei den Route-Proving-Flügen an Bord sein.

Folgende Flüge und Bodentests sind im Rahmen des Programms vorgesehen:

Samstag, 17. März 11.30 Uhr, Ankunft des Airbus A380 am Airport Frankfurt aus Toulouse kommend
Sonntag, 18. März Umfangreiche Bodentests am Frankfurter Flughafen

Montag, 19. März 9 Uhr, Flug von Frankfurt nach New York
Dienstag, 20. März Flug von New York nach Chicago
Mittwoch, 21. März Rückflug nach New York
Donnerstag, 22. März Flug von New York nach Frankfurt 10.30 Uhr, Ankunft in Frankfurt
Freitag, 23. März 15.30 Uhr, Abflug von Frankfurt nach Hongkong
Samstag, 24. März Hongkong
Sonntag, 25. März Rückflug von Hongkong nach Frankfurt,Landung um 15.10 Uhr-18 Uhr, Start von Frankfurt nach Washington-

Montag, 26. März Washington
Dienstag, 27. März Rückflug nach Frankfurt,12 Uhr, Ankunft in Frankfurt, weitere Bodentests
Mittwoch, 28. März 11 Uhr, Start des Fluges von Frankfurt nach München12.30 Uhr, Ankunft in München 17.30 Uhr, Abflug nach Toulouse

Quelle Pressemitteilung: www.lufthansa.de (16.3.07)

· Gelesen: 6606 · heute: 2