«

»

Jul
08
2007

Second Life mit Voice Chat neu erleben

2007-07-08 160923[Presse-Anzeiger-5.07.2007] Frankfurt per Sprache erleben

Im Frankfurt können sich die Bewohner des Second Lifes, laut eines Berichts des Presse-Anzeiger, neuerdings per „Headset“ miteinander unterhalten. Dank der neuen integrierten Voice-Funktion, die der Second Live Betreiber Linden mit dem „First Look Viewer“ unter http://www.secondlife.com zum Download anbietet, beschränkt sich die Kommunikation nicht mehr auf die Tasten des Keyboards allein. Per Kopfhörer und Mikrofon können nun spannende und oftmals auch interessante Gespräche geführt werden.

Frankfurt, die größte deutsche Stadt in Second Life, ist eine der ersten SIMs, die diesen Service für die deutschsprachige Second Life Community anbietet. Mit dem Frankfurter „Voice Cafe“, direkt neben der SL Jobbörse, hat der DID (Deutscher Info-Dienst in SL) einen Treffpunkt im Herzen der Frankfurter City für Bewohner geschaffen, die sich „unterhalten“ möchten, ohne sich dabei die Finger wund tippen zu müssen.

Diese neue Art der Kommunikation im Second Life ermöglicht es Inhalte zu schaffen, die für die stetig wachsende Community weitere Mehrwerte bieten werden. So sind z.B. Einführungs- wie Fortbildungskurse für die kommenden Tage und Wochen geplant. Die Builder der Frankfurt SIM werden Neulingen über Voicechat-Kurse einen Einstieg in das Bauen und Scripten zeigen oder Stadtführungen veranstalten. Feste Diskussionsabende im Voice Cafe, persönliche Beratungen im DID oder Lesungen, werden in der „Erlebniswelt“ Frankfurt in Zukunft ebenfalls zum festen Angebot gehören. Bildungsträger wie auch Dienstleister aus der realen sowie virtuellen Welt eröffnen sich neue Formen, um mit den Usern in den Dialog zu treten. Frankfurt, von Anfang an dabei, bietet dafür die geeignete Plattform.

Das Voice-Cafe neben der Jobbörse in der Frankfurt City ist unter folgender URL zu erreichen:

http://slurl.com/secondlife/Frankfurt%20City/161/176/25/

Den „First Look Viewer“, der Zugang in die virtuelle Welt von Second Life per Voice-Chat, gibt es unter: http://secondlife.com/community/firstlook.php

Quelle: www.presseanzeiger.de (5.07.2007)

· Gelesen: 1487 · heute: 3