«

»

Jul
20
2007

Schau mir auf die Tüte Kleines

2007-07-20 223315[börsenblatt.net-20.07.2007] Studie zur Werbewirksamkeit von Tüten

Wie das börsenblatt-Online brichtet, sind Serviceverpackungen wahre Eyecatcher auf der Straße. Sie erreichen eine hohe Aufmerksamkeitswirkung und werden generell sehr gut wahrgenommen. So das Ergebnis einer Studie zur Werbewirkung von Tragetaschen, die der Industrieverband Papier- und Folienverpackung in Auftrag gegeben hat.

In der internetbasierten Studie befragte das Hamburger Marktforschungsinstitut MediaAnalyzer rund 600 Probanden. Basis des TütenAnalyzers bilden sechs Serviceverpackungen, die nach dem Zufallsprinzip ausgewählt wurden.

Zwei Drittel aller Testpersonen schauen innerhalb von fünf Sekunden auf die Tüte, in der Nahansicht schaut fast jeder hin. Nicht zu unterschätzen sei die emotionale Aktivierungsleistung einer Tüte und die Auslösung von Kaufimpulsen. Knapp 20 Prozent der Befragten geben laut Studie an, dass sie die auf der Tüte beworbene Marke mit sehr hoher/hoher Wahrscheinlichkeit kaufen würden bzw. das beworbene Geschäft besuchen würden.

54 Prozent der Befragten stimmen der Aussage zu, dass eine schöne Tüte die Marke bzw. das Geschäft sympathisch macht.

Quelle: www.boersenblatt.net (20.07.2007)

· Gelesen: 1881 · heute: 2