«

»

Jul
30
2007

G+J EMS übernimmt Vermarktung von metacafe.de

2007-07-30 192932[G+J-30.07.2007] Start eines innovativen Werbeformats

Hamburg – G+J EMS vermarktet ab dem 30. Juli das Videoportal metacafe. metacafe zählt weltweit zu den größten Unterhaltungsportalen und besitzt eine hochvitale Community von videobegeisterten Usern. Im Juni kam metacafe in Deutschland auf insgesamt rund 13,1 Mio. Page Impressions. Weltweit verzeichnet metacafe rund 500 Mio. Page Impressions pro Monat. Anders als bei anderen Videoportalen werden die Inhalte durch Userjurys vorgefiltert, wodurch ein qualitativ höherer Standard der angebotenen Videoclips gewährleistet ist.

G+J EMS führt zur Vermarktung von metacafe eine für das deutschsprachige Internet innovative 2007-07-30 193740Online-Werbeform ein, das ToasterAd. Das ToasterAd funktioniert wie eine Einblendung im unteren Teil des Medienplayer-Fensters, in dem die Videoclips abgespielt werden. Die Werbung steht somit in der unmittelbaren Aufmerksamkeit des Users, ohne dass sie als störend wahrgenommen wird. Darüber hinaus bietet G+J EMS andere Werbeformen wie Sponsored Video und Pre/Post Roll Video Ad an.

Arne Wolter, Geschäftsführer G+J EMS: „metacafe passt mit seinen hochwertigen Videoinhalten bestens in unser Qualitätsportfolio. Durch seine starken Leistungswerte in Verbindung mit interessanten Werbeformen wie dem innovativen ToasterAd bietet metacafe Werbungtreibenden ein attraktives Werbeumfeld. metacafe bereichert nicht nur unser Vermarktungsangebot, sondern wird ein Baustein zu weiterem Wachstum von G+J EMS sein.“

Quelle Pressemitteilung: www.guj.de (30.07.2007)

· Gelesen: 2138 · heute: 2