«

»

Aug
12
2007

Wong startet Logo-Contest

2007-08-11 235821[Zk-11.08.2007] Der Social-Bookmarking-Dienst Mister Wong sucht nach einem neuen Maskottchen und setzt ein Preisgeld von 12.000 US-Dollar aus, um eines zu finden. Das neue Maskottchen kann eine abstrakte Grafik, ein Alien oder auch ein schlipstragender Papagei sein. Alles ist möglich, solange es keine menschlichen Wesen darstellt.

Alle Wong Nutzer bestimmen gemeinsam die Endauswahl der Top 12 – und diese 12 Designs, die es in die Endrunde schaffen, werden von der Jury bewertet und die drei besten ausgewählt. Aus den dreien wählt dann das Wong Team den Sieger, der erhält 6.000 USD und die Plätze 2 und 3 jeweils 3.000 USD.

Hintergrund:

Die grinsende Cartoon-Figur des Mr. Wong ist der Political Correctness zum Opfer gefallen. Die an einen Chinesen erinnernde Figur stieß zumindest in den USA unangenehm auf. Mit Blick auf die internationale Expansion entschuldigte sich Wong-CEO Kai Tietjen und entfernte das Maskottchen. Nun sucht man auf diesem Weg nach einem neuen Firmen-Logo.

Quelle: www.mistr-wong.de (11.08.2007)

· Gelesen: 1410 · heute: 2