«

»

Okt
02
2007

STERN Shortlist erweitert Community um neue Funktionen

2007-10-02 230041[G+J-2.10.2007] Hamburg – Auf dem Entertainment-Portal stern-shortlist wächst eine lebendige Community. Um die Interaktion der User zu vereinfachen und ihnen mehr Möglichkeiten der kreativen Mitgestaltung des Online-Auftritts zu bieten, erweitert stern-shortlist ab sofort seine Community um vier neue Funktionen, mit denen die User am Angebot des Entertainmentportals stern-shortlist aktiv mitwirken können: Ein umfangreicher Bildkatalog, ein Gästebuch, Messaging sowie eine Buddy-Liste.

Mit dem neuen umfangreichen Bildkatalog können die User jetzt die Optik von STERN-shortlist selbst mitgestalten. Der Katalog bietet eine große Auswahl an Motiven, die nach Rubriken geordnet sind. Hier können die User Bilder aussuchen und mit diesen ihre Listen individuell gestalten. Die neue Messaging-Funktion ermöglicht es den Nutzern auf STERN-shortlist jetzt auch, untereinander Nachrichten zu verschicken und zu empfangen sowie Kontakte zu pflegen. Im User-Office kann diese Funktion im Mein Messaging-Bereich verwaltet werden. Über die neue Buddy-Funktion können User auf stern-shortlist Kontakte knüpfen. Beim Klick auf ein User-Profil besteht die Möglichkeit, diesen User als Buddy anzufragen. Wird die Anfrage bestätigt, steht der User auf der Buddy-Liste. So können Freundschaften geschlossen und Netzwerke aufgebaut werden. Darüber hinaus bietet STERN-shortlist ein Gästebuch, das sich im Userprofil findet. Der Nutzer kann hier anderen Usern öffentliche Kommentare und Grüße hinterlassen.

Frank Thomsen, Chefredakteur stern.de: „STERN-shortlist erfreut sich einer äußerst regen Community. Mit den neuen Funktionen können die User besser miteinander kommunizieren, sich gegenseitig kommentieren oder Hinweise geben. Der Vorteil für STERN-shortlist: Das Wissen rund um die Welt des Entertainments bleibt stets aktuell, ist individuell gestaltet und spiegelt den Facettenreichtum des Online-Angebots wider.“

STERN-shortlist ist der neue Online-Planet der Marke stern. Das Entertainment-Portal bündelt Tausende von Medienangeboten aus einer überraschenden Perspektive neu und sortiert die Welt des Entertainments in unterhaltenden und informativen Listen den Shortlists. Hier verbindet sich die Vorliebe von Menschen für Medienprodukte und ihr Interesse an Listen zu einem Listen-Universum – einer unterhaltsamen Austauschplattform für das Wissen rund um Entertainment.

Quelle Pressemitteilung: www.gujmedia.de (2.10.2007)

· Gelesen: 1860 · heute: 2