«

»

Jan
12
2008

Lifestyle-Magazin MAX wird eingestellt

2008-01-12 221029[Hubert Burda Media-11.01.2008] Hubert Burda Media richtet die Marke MAX in Print und Online strategisch neu aus. Die BURDA LIFESTYLE COMMUNITY plant in Print eine Konzentration auf die beliebten MAX-City-Guide-Editionen und kreative MAX-Spezial-Ausgaben für die Werbe- und Kommunikations- branche. Im Online-Bereich baut die TOMORROW FOCUS Portal GmbH das digitale Angebot von MAX weiter aus.

Nach den erfolgreichen Investitionen in den Online-City-Guide konnte der Traffic von MAX Online in den letzten sechs Monaten erheblich gesteigert werden. Wesentlich zum Online-Erfolg haben Web 2.0-Applikationen beigetragen, mit denen die User Trend-Locations und Events suchen, anlegen und bewerten können.

Für 2008 sind weitere Investitionen in den digitalen Bereich von MAX geplant. So soll das Mobile-Portal mit GPS-gestützten lokalen Diensten wie Event- und Gastronomie-Guides, Entertainment- und Shopping-Angeboten stark ausgebaut werden. Daneben setzt MAX Online auf den Ausbau von Online-Videostrecken. Hierfür werden neue, markenaffine redaktionelle Lifestyle-Formate entwickelt. Vor allem mit den Investitionen in den Bereichen Mobile und Video sollen innovative Vermarktungsumfelder geschaffen werden, die das Kampagnen-Portfolio der TOMORROW FOCUS Portal GmbH erweitern.

Die BURDA LIFESTYLE COMMUNITY wird zudem eine Expansion seiner Kreativ-Marke MAX im Event-Bereich vorantreiben und will künftig noch mehr Produkte wie Bücher, CD´s und Kalender unter dem Label MAX vermarkten. Trotz einer zuletzt positiven Entwicklung im Vertriebs- und Anzeigenmarkt sieht der Verlag aber keine ausreichende wirtschaftliche Perspektive eines monatlichen MAX-Konzeptes und nimmt den Titel mit seiner derzeitigen Erscheinungsweise mit der Doppelausgabe Januar/Februar 2008 aus dem Handel. Obwohl der Verlag in den vergangenen Jahren erheblich in das hochwertige Lifestyle-Magazin investierte, konnte MAX in einem sehr schwierigen Marktumfeld nicht das notwendige Erlösniveau erzielen. Die neuen MAX-Publikationen und -Editionen werden daher mit einem deutlich reduzierten Redaktionsteam in Hamburg umgesetzt. Der Verlag bemüht sich, den betroffenen Mitarbeitern neue Stellen innerhalb des Konzerns zu vermitteln.

Die Marke MAX erscheint in der Max Verlag GmbH, die zur BURDA LIFESTYLE COMMUNITY gehört. Die TOMORROW FOCUS Portal GmbH erstellt das Online-Angebot und alle Applikationen für MAX Online sowie das mobile MAX-Portal.

Quelle Pressemitteilung: www.burda.de (11.01.2008)

· Gelesen: 2719 · heute: 2