«

»

Jan
29
2008

Gratis-Musik dank neuer, legaler Tauschbörse

2008-01-29 203539[InfoWeek-Onlne-28.01.2008] Mit Qtrax ist das Herunterladen von Musik gratis

Wie das schweizer Portal InfoWeek Online berichtet, wurde auf der Musikmesse Midem in Cannes eine neue, legale Internet-Tauschbörse vorgestellt auf der man ab sofort gratis Musikstücke herunterladen kann. Qtrax, wie die Plattform heisst, ist bereits heute in Nordamerika und Europa gestartet. Mehr als 25 Millionen Songs sollen dort laut den Inhabern zu finden sein.

Die vier grössten Plattenfirmen sind mit an Bord. Sie gehen auch nicht leer aus: Sie erhalten ihr Geld nämlich durch die Werbeinnahmen, die die Website von Qtrax generiert. Und zwar nach folgendem Schlüssel: Je öfter einer ihrer Songs gespielt wird, desto mehr Geld gibt es…

Die Tauschbörse funktioniert, wie man es kennt: Ein User lädt ein Musikstück auf einen Server, dieses kann dann von allen anderen heruntergeladen werden. Nur, dass das bei Qtrax ganz legal passiert. Dafür sorgt eine Prüfung, die jeden hochgeladenen Song vor der Veröffentlichung schnell prüft und nach einer Lizenz dafür sucht.

Die Musikstücke, die man aus Qtrax herunterlädt, sind vorerst nur auf dem PC nutzbar. Erst ab Ende Februar sollen sie auf MP3-Player oder Handys übertragbar sein. iPod-User müssen sogar bis April warten. Es wird aber noch ein bisschen mühsamer: Damit die Dateien dann nicht unbrauchbar werden, muss man sich zusätzlich alle 30 Tage auf der Qtrax-Homepage anmelden, sonst ist der Song weg. Das Brennen der heruntergeladenen Stücke auf CDs soll nicht möglich sein. (mv)

Quelle: www.infoweek.ch (28.01.2008)

· Gelesen: 2422 · heute: 2