«

»

Feb
02
2008

HUMANGLOBALER ZUFALL ab April am Kiosk

2008-02-02 213437[Axel Springer-1.02.2008] Neues Zeitschriften-Projekt von Axel Springer

Am 21. April 2008 erscheint die erste Ausgabe der Zeitschrift HUMANGLOBALER ZUFALL. Das Projekt ging als Sieger aus dem Ideenwettbewerb SCOOP! hervor, den die Axel Springer Akademie im vergangenen Jahres ausgeschrieben hatte. HUMANGLOBALER ZUFALL startet mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren und erscheint vier Mal im Jahr. Anzeigenschluss ist der 28. Februar 2008. Eine 1/1-Seite 4c kostet 4700 Euro.

HUMANGLOBALER ZUFALL beschäftigt sich mit der vernetzten Welt, berichtet von Menschen rund um den Erdball. Ideengeber und für Entwicklung und Umsetzung verantwortlicher Redakteur ist Dennis Buchmann, 30. Neben den Geschichten von Menschen, die der Zufall trotz unterschiedlicher Nationalität und Herkunft zusammengeführt hat, enthält die Zeitschrift viele Informationen zur Globalisierung. Das neuartige Zeitschriftenkonzept bietet ein ungewöhnliches Anzeigenumfeld und richtet sich an eine weltoffene, politisch und kulturell interessierte Leserschaft.

„Eine Perlenkette aus Geschichten von interessanten Menschen rund um die Welt, verbunden durch den Zufall und ergänzt durch tolle Fotos: HUMANGLOBALER ZUFALL ist die Zeitschrift, die ich am Kiosk immer gesucht habe“, sagt Global Editor Dennis Buchmann.

Das Layout und die Gestaltung übernimmt der vielfach ausgezeichnete Art-Director und Designer Mirko Borsche („Zeit“, „Neon“, „SZ-Magazin“).

Ideenwettbewerb SCOOP! der Axel Springer Akademie
Nach der Ausschreibung im Juli 2007 hatten sich fast 2000 Nachwuchsjournalisten, gestandene Medienprofis und Kreative zwischen 10 und 83 Jahren mit ihren Ideen für ein kreatives Medienprojekt beworben. Eine 14köpfige, prominent besetzte Jury aus allen Kreativbereichen hat über das beste Medienprojekt entschieden. Die Axel Springer Akademie realisiert das SCOOP-Projekt zunächst einmalig, über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren, mit einem Förderbeitrag von bis zu 500 000 Euro.

Quelle Pressemitteilung: www.axelspringer.de (1.02.2008)

· Gelesen: 2735 · heute: 3