«

»

Feb
05
2008

Neue Modelle von iPhone und iPod Touch

2008-02-05 225315[Golem.de-5.02.2008] Apple-Handy mit 16 GByte und iPod Touch mit 32 GByte internem Speicher

Wie Golem.de berichtet, bringt Apple das Mobiltelefon iPhone und den Musik-Player iPod Touch jeweils in leicht überarbeiteten Versionen auf den Markt. Während bisher das iPhone nur mit maximal 8 GByte zu haben war und es den iPod Touch mit 8 und 16 GByte gab, wurde der interne Speicher in beiden Geräten aufgestockt: Das iPhone gibt es auch mit 16 GByte, den iPod Touch mit 32 GByte.

Unverändert weisen sowohl das iPhone als auch der iPod Touch keinen Speicherkartensteckplatz auf, so dass sich der interne Speicher nicht ohne weiteres erweitern lässt. Beim iPod Touch hat man nun die Wahl zwischen 8, 16 oder 32 GByte internem Speicher. Weitere Änderungen an den Geräten gibt es nicht, so dass etwa das iPhone weiterhin kein UMTS unterstützt.

Das iPhone soll „in Kürze“ auch mit 16 GByte Kapazität zum Preis von 499,- Euro zuzüglich eines entsprechenden Mobilfunkvertrags zu haben sein. Einen genauen Termin wollte Apple nicht nennen. In Deutschland muss der Nutzer einen 2-Jahresvertrag bei T-Mobile abschließen, um das iPhone kaufen zu können. Dies gilt auch für das weiterhin angebotene iPhone mit 8 GByte, das zzgl. des notwendigen Mobilfunkvertrags 399,- Euro kostet.

Der iPod Touch soll ab sofort mit einer Kapazität von 32 GByte zum Preis von 459,- Euro zu haben sein. Das 8-GByte-Modell wird weiterhin angeboten und kostet 279,- Euro, während es das Modell mit 16 GByte für 369,- Euro gibt. (ip)

Quelle: www.golem.de (5.02.2008)

· Gelesen: 3646 · heute: 2