«

»

Feb
27
2008

20 Jahre SPORT BILD

2008-02-27 202102[axel springer-27.02.2008] Europas größte Sportzeitschrift erscheint mit Jubiläumsausgabe

Beinahe hätte man ihn nicht erkannt. Getarnt mit Perücke und Schirmmütze sitzt Ottmar Hitzfeld im Stadion und verfolgt das Spiel. Warum sich der Fußballtrainer verkleidete und wen er beobachtete, deckt die große Jubiläumsausgabe von SPORT BILD auf. Die Aufnahme gehört zu den besten Fotos aus 20 Jahren Sportgeschichte, die das Zeitgeschehen des Spitzensports geprägt haben.

Am 24. Februar 1988 erschien die erste Ausgabe von Europas größter Sportzeitschrift. Beinahe genau 20 Jahre später, am 27. Februar 2008, feiert SPORT BILD das Jubiläum mit einem großen Sonderheft. Auf zusätzlichen 72 Seiten als Heft im Heft erleben die Leser eine Reise durch 20 Jahre Sportgeschichte. Dabei werden die bestgehüteten Geheimnisse unter anderem über Michael Schumacher, Boris Becker und Christoph Daum gelüftet und die noch nie gezeigten Meister-Medaillen von Bayer Leverkusen erstmals zu sehen sein.

Als Geburtstagsgeschenk und Highlight des SPORT BILD-Sonderheftes stellen 20 Trainer ihre Super-Elf der letzten 20 Jahre zusammen. 1988 war auch das Jahr von Spitzentorwart Oliver Kahn, der seine Karriere fast zeitgleich mit der ersten Ausgabe begann. Exklusiv spricht er im Sonderheft über „Mein Leben mit SPORT BILD“ und resümiert über die Bedeutung des Sportmagazins. Bekannt geworden ist SPORT BILD nicht nur durch zahlreiche Enthüllungsgeschichten, sondern auch durch die Kolumnisten. In einem Interview erzählen Erstkolumnist Udo Lattek und Rekord-Nationalspieler und Weltmeister Lothar Matthäus über ihre Arbeit bei SPORT BILD.

Pit Gottschalk, Chefredakteur von SPORT BILD: „Mit dem großen Sonderheft möchten wir uns bei allen treuen Lesern bedanken und mit ihnen zusammen noch einmal die bewegendsten Sport-Momente der letzten 20 Jahre erleben.“

Seit 2003 ist SPORT BILD online und bietet unter www.sportbild.de aktuelle Nachrichten aus der Welt des Spitzensports. Das Portal hat das größte Sport-Liveprogramm im deutschsprachigen Internet und bietet Interviews, Geschichten oder Kommentare. Zum Jubiläum kann auf der Internetseite die erste Ausgabe von SPORT BILD kostenlos herunter geladen werden.

Das Jubiläumsheft von SPORT BILD ist ab sofort für 1,30 Euro am Kiosk erhältlich.

Quelle Pressemitteilung: www.axelspringer.de (27.02.2008)

· Gelesen: 1885 · heute: 3