«

»

Feb
27
2008

Deutschlands erstes Internet-Fernsehen für Ärzte

2008-02-27 203652[Reed Business-27.02.2008] Reed Business Information und MA Media starten ÄRZTLICHE PRAXIS.TV

München – ÄRZTLICHE PRAXIS, die medizinische Wochenzeitung aus dem Fachverlag Reed Business Information (RBI), startet am 12. März 2008 mit einem regelmäßigen 30minütigen TV-Format für niedergelassene Ärzte. Das Format ist 24 h/Tag über Internet unter www.aep-tv.de abrufbar und ausschließlich für registrierte User von ÄRZTLICHE PRAXIS Online (medizinische Fachkreise) zugänglich.

ÄRZTLICHE PRAXIS.TV definiert sich als klassisches News- und Servicemagazin mit dokumentarischem Charakter. Das redaktionelle Konzept fokussiert sich auf aktuelle Informationen für den Praxisalltag niedergelassener Ärzte und vertieft ausgewählte Themen des Zeitungsformats von ÄRZTLICHE PRAXIS. Die Zuseher erwartet jeden Monat eine neue Sendung mit Moderation, Reportagen, Nachrichten und Experten-Interviews. Produziert wird ÄRZTLICHE PRAXIS.TV mitten im medizinischen Geschehen: In Arztpraxen, Forschungseinrichtungen, Kliniken und auf Kongressen. „Wir sind fest überzeugt, mit ÄRZTLICHE PRAXIS.TV neue Maßstäbe in der Verbreitung anspruchsvoller Fachinformationen zu setzen und damit auch der Industrie einen weiteren innovativen, aufmerksamkeitsstarken Werbeträger zur Verfügung zu stellen. Die fortschreitende Marktdurchdringung des Internet-Fernsehens bestätigt uns zudem im konsequenten Ausbau des Publizierens über digitale Kanäle. Mit unseren Onlineangeboten unter www.aerztlichepraxis.de erreichen wir bereits heute über 20.000 registrierte Ärzte. Und täglich werden es mehr.“ So Peter Brunner, Geschäftsführer Medizin, Reed Business Information GmbH.

Mit der MA Media als Partner haben sich zwei langjährige Experten aus dem Pharma-Segment zusammengeschlossen. Die MA Media, eine Agentur für TV-Kommunikation, ist für die Produktion von ÄRZTLICHE PRAXIS.TV verantwortlich und ergänzt die Fachredaktion von ÄRZTLICHE PRAXIS durch erfahrene TV-Redakteure. „Dieses Format erlaubt es uns erstmals, Fachinformationen für Ärzte mit allen dramaturgischen Elementen des Fernsehens wiederzugeben. Der Patient, der Arzt, die Diagnose, die Therapie etc. wird im wahrsten Sinne anschaulich transportiert. Wir setzen auf aktuelle, objektive und vor allem spannende Berichterstattung – alles was niedergelassene Ärzte interessiert.“ So Matthias M. Alefeld, Geschäftsführender Gesellschafter der MA Media GmbH, München.

ÄRZTLICHE PRAXIS.TV ist derzeit das einzige moderierte TV-Magazin in Deutschland, das sich ausschließlich an niedergelassene Ärzte wendet.
Sendestart: 12. März 2008 -> www.aep-tv.de

Quelle Pressemitteilung: www.reedbusiness.de (27.02.2008)

· Gelesen: 1844 · heute: 2