«

»

Mrz
04
2008

Neue Fachzeitschrift für erfolgreiches Marketing

2008-03-04 222844[Gabler-Verlag-4.03.2008] Die Universität St. Gallen und der Wiesbadener Gabler Verlag eröffnen mit der Fachzeitschrift „Marketing Review St. Gallen“ neue Perspektiven für erfolgreiches Marketing

Wiesbaden -Mit einer Analyse, wie zeitgemäß Paul Watzlawicks Kommunikationstheorie noch ist, startet die Thexis mit weiterentwickeltem Konzept unter dem Namen Marketing Review St. Gallen in eine neue Zukunft. Entscheidern aus Marketingwissenschaft und –praxis bietet die Fachzeitschrift die neuesten Erkenntnisse der Branche – und das ganze für Praktiker gut lesbar aufbereitet.

Die erste Ausgabe der Marketing Review St. Gallen widmet sich dem Thema Communication Excellence. Den Einstieg dazu liefert der Artikel „Marktkommunikation – Wie Paul Watzlawick sie sehen würde“. Der Autor kommt darin zu dem Ergebnis, dass sich die vermeintlich veraltete Theorie Watzlawicks durchaus auf den modernen Marketingmarkt anpassen lässt.

So nutzt auch das Team der Marketing Review St. Gallen den Erfahrungsschatz aus knapp einem Vierteljahrhundert Thexis. Deren Leitidee ist immer eine realitätsorientierte Sicht auf das Marketing-management in Theorie und Praxis gewesen. Dieses Prinzip wird in der neuen Fachzeitschrift konsequent fortgesetzt und weiterentwickelt.

Beata Lis, Chefredakteurin der Marketing Review St. Gallen: „In unserer neuen, frischen Optik stehen Qualität, Nutzen und Umsetzbarkeit im Vordergrund.“ Pro Ausgabe wird ein Schwerpunktthema aus unterschiedlichen Perspektiven von Wissenschaftlern und Führungskräften beleuchtet. Um noch mehr Inhalt und Aktualität zu bieten, liefert die Marketing Review St. Gallen ab sofort sechsmal pro Jahr spannende Erfahrungsberichte aus dem Unternehmensalltag und neueste Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft.

Weitere Informationen finden Sie unter www.marketingreview.ch oder im neuen e-magazine.

Marketing Review St. Gallen ist der Marketingberater für erfolgreiche Führungskräfte. Top-Manager berichten über konkrete Erfahrungen und Strategien aus dem Unternehmensalltag. Und Professoren der führenden europäischen Universitäten publizieren ihre neuesten Erkenntnisse für Praktiker gut lesbar aufbereitet. Das Abo der sechsmal jährlich erscheinenden Zeitschrift kostet 148,- Euro (Print + e-magazine) bzw. 133,- (e-magazine). Der Preis für eine Anzeige 1/1 Seite in 4c beträgt 2.950,- Euro.

Marketing Review St. Gallen ist ein Produkt des Gabler Verlags | GWV Fachverlage GmbH. GWV Fachverlage ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media.

Quelle Pressemitteilung: www.gabler.de (4.03.2008)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • marketing fachzeitschrift
  • fachzeitschriften marketing
· Gelesen: 3407 · heute: 2