«

»

Mrz
10
2008

Audio.de zur interaktiven HiFi-Plattform relauncht

2008-03-10 200439 175x75s[motor presse stuttgart-10.03.2008] Audio, das Monatsmagazin für HiFi, Home Entertainment und Musik der Motor Presse Stuttgart, hat seinen Online-Auftritt komplett neu aufgestellt. Die Besucher von Audio.de finden ab sofort kostenfrei fundierte Tests zu allen relevanten Hifi-Produkten – bislang stehen alle Tests aus den Jahren 2007 und 2008 online. Hinzu kommen viele Ratgeber etwa zum Thema HiFi („Wie schließe ich eine Box an“) sowie rund 4000 Musik-Kritiken zu Pop, Klassik, Jazz, Oldies und Musik-DVDs. Wöchentliche neue Playlisten und Geschichten über Musik-Stars und Sternchen runden das Angebot zum Thema Musik ab.

Ganz neu sind auch die Community-Bereiche bei Audio.de. Im Audio-Forum stehen die Redakteure interessierten HiFi-Fans Rede und Antwort. Angemeldete Community-Mitglieder können viele neue Features nutzen, etwa Produkte bewerten und kommentieren, interaktive Bestenlisten nutzen oder eine eigene User-Card mit Profil anlegen. Bis zur Unterhaltungselektronik-Messe High End 2008 Ende April in München wird Audio.de auch Blogs für Leser und Redakteure bieten, Bildergalerien etablieren und von der High-End in München mit Ton und Bild berichten. „Audio.de soll zur interaktiven Plattform rund um das Hobby HiFi werden“, beschreibt Audio-Chefredakteur Joachim Pfeiffer die neue Ausrichtung der Website.

In den kommenden Monaten werden neue Features das Angebot von Audio.de vergrößern. Geplant sind etwa Preisvergleiche und eine Möglichkeit, die von der Redaktion bewerteten Musik-Tipps gleich anzuhören und auch zu bestellen.

Quelle Pressemitteilung: www.motorpresse.de (10.03.2008)

· Gelesen: 1732 · heute: 2