«

»

Mrz
29
2008

Klangvirtuose Karajan ohne Kopierschutz

2008-04-07 185408 s[Deutsche Telekom-27.03.2008] Musicload bringt Klassikportfolio von Universal im MP3-Format

Pünktlich zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans am 5. April 2008 bietet Musicload den vollständigen Universal-Katalog des Meisterdirigenten im MP3-Format an. Highlight: die neue KARAJAN GOLD mit meisterhaften Interpretationen des Dirigenten von Bach bis Vivaldi.

Das Musik-Downloadportal der Deutschen Telekom AG gehört damit zu den ersten digitalen Musikvollsortimentern in Deutschland, die Content von Universal ohne Kopierschutz anbieten. Musicload baut sein Repertoire an kopierschutzfreien Musiktiteln konsequent aus: Schnellstmöglich wird der gesamte Klassikkatalog des Majorlabels im MP3-Format erhältlich sein. Mit der Erweiterung seines Portfolios reagiert das Downloadportal auf die Wünsche seiner immer größer werdenden Kundschaft. „Auch Klassikfans entdecken die Vorteile des Online-Musikkaufs mehr und mehr für sich“, erklärt Joachim Franz, Vice President Musicload. „Dank der Kooperation mit Universal finden sie bei uns nun viele weitere attraktive Angebote in bester Klangqualität für grenzenlosen Musikgenuss.“ Auch das Label profitiert von der engen Partnerschaft mit Musicload, denn anders als viele Downloadportale zielt Musicload auf ein breites Kundenspektrum – vom Popfan bis zum Klassikliebhaber.

Klangerlebnis wie von CD
Besonderes Highlight der Kooperation: die neue KARAJAN GOLD. Das Best-of-Album ist nur bei Musicload im MP3-Format erhältlich. Klassikfreunde kommen unter anderem in den Genuss berühmter Aufnahmen des Dirigenten wie das legendäre Violinkonzert op. 61 von Beethoven mit der Jahrhundertgeigerin Anne-Sophie Mutter oder seine aufregend rhythmische Interpretation des Boléros von Maurice Ravel. Bereits ab dem 4. April 2008 können Fans das Doppelalbum mit 21 Titeln für 19,95 Euro im MP3-Format erwerben. Dabei profitieren Kunden nicht nur vom kopierschutzfreien Format MP3: Die hohe Audioqualität von 256 kbit/s ermöglicht ein Musikerlebnis in CD-Klangqualität. „Herbert von Karajan war zu Lebzeiten ein ausgesprochener Technik-Fan. Seine Aufnahmen nun auch als Download in CD-Klangqualität zu sehen, hätte ihm sicher große Freude bereitet“, erläutert Christian Kellersmann, Managing Director Classics & Jazz.

Musicload startete am 11. Oktober 2003. Das Musikportal zählt mit mehr als drei Millionen registrierten Kunden sowie einer gestützten Markenbekanntheit von 79 Prozent zu den führenden Anbietern für legalen Musik-Download. Das Angebot umfasst Musik (einzelne Songs sowie komplette Alben), Musikvideos und Hörbücher. Mit einem Repertoire von rund drei Millionen Songs ist Musicload besonders bei den Top-Ten-Single-Charts erfolgreich.

Der Downloadshop arbeitet mit allen großen Plattenfirmen sowie mit Independent Labels zusammen. Ein Titel kostet bei Musicload zwischen 79 Cent und 1,99 Euro, die Top 25 der Album-Charts gibt es ab 7,95 Euro (zzgl. Onlineentgelte).

Qualität ausgezeichnet: Musicload ist Testsieger der Zeitschrift Computerbild im Vergleich mit elf weiteren Anbietern (Ausgabe 7/2007).

Quelle Pressemitteilung: www.telekom.com (27.03.2008)

· Gelesen: 1405 · heute: 2