«

»

Jun
23
2008

Hirschhausens „Arzt-Deutsch“ mehr als 250.000 Mal verkauft und ausgezeichnet

2008-06-23 214946s[Langenscheidt-23.06.2008] Mehr als 250 000 Mal rezeptfrei selbst verordnet: „Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt“ von Dr. med. Eckart von Hirschhausen über eine viertel Million Mal verkauft und mit dem „Health Media Award 2008“ ausgezeichnet.

Ein ganz und gar „positiver Befund“ würde Dr. med. Eckart von Hirschhausen, Arzt, Buchautor, Wissenschaftsjournalist und -kabarettist, dazu sagen. Denn von seinem humorvollen Langenscheidt Sprachführer „Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt“ sind inzwischen über 250 000 Exemplar über den Ladentisch gegangen – ganz ohne Rezept!

Der Titel, der kurz nach seinem Erscheinen am 1. April 2007 sofort den 1. Platz der Spiegel Taschenbuch Bestsellerliste erklomm und sich dann monatelang unter den Top 3 hielt, ist seit 14 Monaten fast ununterbrochen auf der Bestsellerliste.

Mit dem Motto „Lachen ist die beste Medizin“ hat Eckart von Hirschhausen den Nagel auf den Kopf getroffen. Das Bildungsinstitut der Kommunikationswirtschaft hat „Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt“ gerade mit dem „Health Media Award 2008“ ausgezeichnet. Die Verständigungshilfe ohne Nebenwirkung im Sprachführerformat überzeugte als „beispielhaftes Projekt der Gesundheitskommunikation“.

Zurzeit ist Dr. med. Eckart von Hirschhausen ist mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Glücksbringer“ auf Deutschlandtournee. Weitere Infos:
http://www.hirschhausen.com

Quelle Pressemitteilung: www.langenscheidt.de (23.06.2008)

· Gelesen: 1961 · heute: 2