«

»

Jul
21
2008

Freizeitfreunde.de – die neue Plattform für die Generation 50+

2008-07-21 190121s[G+J-21.07.2008] Mit Freizeitfreunde.de Freunde fürs Leben finden

Offenburg – Freizeitfreunde.de ist das neue Freizeitnetz für Menschen im besten Alter und die neue Online-Community der Entertainment-Weeklies-Gruppe aus den Burda Medien Park Verlagen mit den Titeln FREIZEIT REVUE, FREIZEIT SPASS, Viel Spaß, neue woche, Glücks-Revue und Freizeit AKTUELL. Redaktioneller Content rund um die Themen Aktuelles, Reise, Gesundheit, Ratgeber, Unterhaltung, Liebe & Partnerschaft und user-generated Content werden auf dem Best-Ager-Portal eng verwoben und mit den Funktionalitäten eines Social Network verknüpft.

„Im Internet ist es wichtig, kurzfristig eine kritische Masse zu erreichen und langfristig relevante Zielgruppen-Reichweiten aufzubauen. Deswegen haben wir uns für diese Strategie der gebündelten Power entschieden. Jede Marke hat ihre eigene Marken-Landing-Page, die Community findet jedoch für alle unter Freizeitfreunde.de statt“, erklärt Daniela von Heyl, Head of Online & Community Management von Burda Social Brands.

Robert Pölzer, Chefredakteur von FREIZEIT REVUE und zugleich redaktionell und inhaltlich verantwortlich für die innovative Online-Community: „Freizeitfreunde.de ist eine Online-Plattform, die exakt auf die Bedürfnisse der Altersgruppe 50+ zugeschnitten ist. Denn nur wer seine Zielgruppe deutlich anspricht und passgenauen Service bietet, kann Nutzer gewinnen und vom überproportionalen Wachstum der ‚Silver Surfer’ profitieren.“

Freizeitfreunde.de bringt Menschen mit gleichen Interessen zusammen und ermöglicht Freundschaften. Registrierte Nutzer können sich in ihrem Profil persönlich vorstellen und über eine Grußfunktion zunächst unverbindlich Kontakt zueinander aufnehmen und dann Nachrichten privat oder für die Community sichtbar austauschen. Mitglieder mit ähnlichen Interessen können sich über verschlagwortete Profilfragen zusammenfinden und in Gruppen vernetzen. Die Mitgliedersuche ermöglicht das Kennenlernen von Menschen in der Nähe für gemeinsame Unternehmungen. Über das „Frage & Antwort“-Tool und die Möglichkeit, „Tipps“ zu geben, kann man sich aktiv in die Community einbringen. Tipps und Antworten werden von der Community bewertet. Eigene Fotos kann man in Alben in seinen privaten oder öffentlichen Bildergalerien ablegen, beschreiben und bewerten lassen. Aktiv beteiligen können sich Mitglieder auch, indem sie eigene Artikel veröffentlichen, im Forum mitdiskutieren oder als Experte in einer Rubrik Moderations-Aufgaben übernehmen. Häufigkeit und Qualität der Aktivität werden durch ein Punkte- und Statussystem bewertet.

Die technische Umsetzung verantwortet Burda Digital Systems, Tomorrow FOCUS AG und Burda Community Network GmbH sind für die Vermarktung von Freizeitfreunde.de zuständig.

Hintergrundinformation:
Die Generation 50+ erobert mehr und mehr das Internet. Wie eine aktuelle Erhebung des Marktforschungsinstituts Nielsen/NetRatings belegt, sind die sogenannten ‚Silver Surfer’ inzwischen zu einer wichtigen Zielgruppe in der Online-Welt geworden. Während alle anderen Altersgruppen relativ konstant blieben, kletterte die Onlinebevölkerung der Generation 50+ überdurchschnittlich stark nach oben. Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, dass derzeit etwa 38 Prozent der Bevölkerung über 50 Jahre alt sind und somit das Potential der ‚Silver Surfer’ noch lange nicht ausgeschöpft ist.

Die Medien-Markt-Studie „Typologie der Wünsche“ zeigt außerdem, dass die über 50-Jährigen in der Regel über einen höheren Bildungsstand sowie ein höheres Einkommen verfügen als die durchschnittliche Internetgemeinde. Über 55 Prozent der User über 50 Jahre verfügen über ein monatliches Haushaltseinkommen von über 2500 Euro. Außerdem hat knapp jeder Zweite einen Hochschulabschluss.

Quelle Pressemitteilung: www.guj.de (21.07.2008)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • www freizeitfreunde de
  • www freizeitfreunde de rubrik gesundheit
  • Freizeitfreunde gesucht
  • marktpraxis
  • www freizeitfreunde de ratgeber
  • freizeitfreunde de neue themen
· Gelesen: 13794 · heute: 4