«

»

Aug
19
2008

Mobil telefonieren und surfen mit RTL

2008-08-19 223729s[Bertelsmann AG-19.08.2008] Köln – RTL Television bringt ab sofort und als erster deutscher Sender überhaupt einen eigenen Handytarif an den Start. Mit „RTLmobil“ können die Kunden nicht nur ohne Grundpreis, Mindestumsatz oder Vertragsbindung über die Prepaid-Karte telefonieren, sondern sie haben im Inland auch kostenfreien Zugang zum RTL-Mobilportal.

Ob Wetter oder Nachrichten, Sport oder Spiel, Suche oder Serien, Fußball oder Formel Eins – das Portal lässt beim Surfer keine Wünsche offen. RTL-Mobil-Kunden, die ein UMTS-fähiges Handy besitzen, können das Portal bei entsprechender Netzabdeckung in UMTS-Geschwindigkeit nutzen.

Außerdem bietet die 9,90 Euro teure Prepaid-Karte für zehn Cent pro Minute die Möglichkeit, rund um die Uhr in alle deutschen Fest- und Mobil-Netze zu telefonieren – und das in bester D-Netz-Qualität, denn RTL Interactive führt RTL Mobil in Partnerschaft mit der Telekom-Tochter Congstar als Mobilfunkleistungserbringer in den Markt ein.

Quelle Pressemitteilung: www.bertelsmann.de (19.08.2008)

· Gelesen: 3307 · heute: 2