«

»

Okt
29
2008

Geschenke versenden in sprechendem Paket

2008-10-29 202102 [Deutsche Post AG-29.10.2008] DHL Packset übermittelt persönliche Grußbotschaft an Empfänger

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit lernen Pakete von DHL sprechen. Möglich macht das ein integrierter Grußchip. Die Sonderedition des Packsets ist ab 1. November verfügbar.

Die Handhabung ist dabei denkbar einfach: Eine Botschaft bis zu 20 Sekunden Länge aufnehmen, Geschenk einpacken und versenden.

Der Empfänger kann über den Wiedergabe-Knopf am Packset die für ihn bestimmte Nachricht immer wieder abhören oder einfach eine neue Mitteilung aufnehmen und somit das Packset noch einmal verwenden.
Weihnachtspakete mit persönlicher Note

Als Verpackung für Weihnachtsgeschenke eignet sich das sprechende Paket auch durch seine Gestaltung: die Farben Rot und Gold sorgen gemeinsam mit einem festlichen Ornament für einen stimmungsvollen Rahmen.

„Gerade zu Weihnachten möchten viele Menschen nicht einfach nur ein Paket verschicken, sondern auch einen persönlichen Gruß übermitteln. Dafür haben wir diese Sonderedition entwickelt,“ erklärt Dr. Andrej Busch, Mitglied des Bereichsvorstands von DHL Paket Deutschland. Mit dem DHL Packset werden Weihnachtspakete nun zu einem persönlichen Erlebnis – für Versender und Empfänger.

Ab 1. November können die DHL Kunden die Sonderedition für Geschenke und Präsente in allen Filialen der Deutschen Post sowie per DHL Shop im Internet erwerben. Erhältlich ist das innovative Packset in Größe M in einer Auflage von 200.000 Stück. Für kleinere Geschenke hat DHL ein ebenfalls festlich gestaltetes Packset in Größe S ohne Grußchip entwickelt, das die Verpackungsmöglichkeiten für den Versand der Weihnachtsgeschenke abrundet.

Quelle Pressemitteilung: www.dpwn.de (29.10.2008)

· Gelesen: 1718 · heute: 2