«

»

Feb
23
2009

Peter Fox räumt beim Echo ab

Peter Fox[media control-23.02.09] Seeed-Frontmann Peter Fox war der Abräumer beim „Echo 2009„. Gleich dreimal nahm der Berliner die beliebte Trophäe mit nach Hause. Durchschnittlich 3,07 Millionen Zuschauer ab drei Jahren schalteten am Samstag ab 20.15 Uhr die Live-Übertragung im Ersten ein.

Der Marktanteil der von Barbara Schöneberger und Oliver Pocher moderierten Show erreichte 10,6 Prozent.

In der werberelevanten Zielgruppe verfolgten 1,49 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren die Verleihung, bei der nationale und internationale Künstler ausgezeichnet wurden. Der Marktanteil erzielte 13,1 Prozent.

Der „Echo 2009“ stieß bei Frauen auf größeres Interesse als bei Männern. 1,67 Millionen Frauen ab 14 Jahren bescherten der ARD 11,1 Prozent Marktanteil. Bei den Männern ab 14 Jahren saßen 1,22 Millionen Zuseher vor den Bildschirmen. Der Marktanteil lag bei 9,6 Prozent.

Weitere Informationen zu den täglichen Einschaltquoten sowie Sonderauswertungen erhalten Sie auf TV-Ratings.

Quelle Pressemitteilung: www.media-control.de (23.02.2009)

· Gelesen: 1314 · heute: 2