«

»

Mrz
04
2009

Sophie und Maximilian sind die beliebtesten Vornamen

Sophie und Maximilian[DUDEN AG-4.03.09] Die beliebtesten Vornamen 2008 und viele andere bekannte wie seltene Vornamen stehen im aktuellen „Großen Vornamenlexikon” von Duden

Sophie/Sofie und Maximilian waren im Jahr 2008 die beliebtesten Vornamen in Deutschland. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache am 27. Februar 2009 in Wiesbaden bekannt.

Aber auch Marie, Maria, Anna, Alexander, Leon oder Paul liegen voll im Trend. Aktuelle Informationen zu diesen und anderen Namen bietet das Duden-Nachschlagewerk „Das große Vornamenlexikon”.

Das Standardwerk erläutert auf 528 Seiten Herkunft und Bedeutung von 8 000 Vornamen, darunter auch zahlreiche Vornamen aus fremden Sprachen und Kulturen wie beispielsweise Shakira oder Gilad. Ergänzend finden sich grafisch hervorgehobene Informationen für werdende Eltern sowie grafische Darstellungen zur Vornamengebung in Deutschland von 1900 bis 2000. Der Serviceteil informiert über standesamtliche Bestimmungen und Schreibweisen von Namen, gibt Tipps zur Namenwahl und enthält Hitlisten der beliebtesten Vornamen in 22 Ländern. Circa 250 Abbildungen bekannter Namensträger(innen) runden den Band ab, der für 14,95 Euro im Handel erhältlich ist.

„Das große Vornamenlexikon” ist nicht nur das optimale Geschenk für werdende Eltern, sondern auch eine Fundgrube für alle, die sich für (ihre) Vornamen und für Namensforschung im weitesten Sinne interessieren. Es ist auch als Duden-Taschenbuch „Lexikon der Vornamen” für 9,95 Euro im Handel erhältlich. Das „Lexikon der Vornamen” ist inhaltlich identisch mit dem aktuellen „Großen Vornamenlexikon”, das jedoch mehr Abbildungen enthält.

Die Website des Dudenverlags bietet unter www.duden.de/vornamen jede Menge Infos und Service: Tipps zur Namengebung, die beliebtesten Vornamen 2008, 2007, 2006 und 2005, aktuelle Vornamenentscheidungen deutscher Standesämter sowie zahlreiche Links zum Thema Familie.

Weitere Informationen zum aktuellen (Software)programm des Dudenverlags finden sich unter www.duden.de/neuerscheinungen.

Quelle Pressemitteilung: www.duden,de (3.04.2009)

· Gelesen: 1610 · heute: 2