«

»

Mrz
19
2009

Gala.de auf dem Weg zum Marktführer

Gala.de[G+J-19.03.09] AGOF internet facts 2008-IV bescheinigen der Site 36 Prozent mehr User

Hamburg – Gala.de, das Online-Angebot des People- und Lifestyle- Magazins GALA, hat im ersten Quartal 2009 erneut seine Reichweite gesteigert. Das belegen die heute veröffentlichten Daten der AGOF internet facts 2008-IV.

Aktuell erreicht Gala.de jeden Monat 336.000 Userinnen und User. Damit konnte die Nutzerzahl um 36 Prozent im Vergleich zur letzten Erhebungswelle der AGOF internet facts (250.000) gesteigert werden.

Ein rasantes Wachstum gelingt Gala.de auch bei den Page Impressions und Visits: 50 Millionen PIs und 2,4 Millionen Visits im Februar bescheren der Site Zuwächse von knapp 390 bzw. 95 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gala.de ist damit die eindeutige Nummer 2 in ihrem Segment, wächst deutlich schneller als der Wettbewerb und rückt der Marktführerin bunte.de immer näher.

„Wir können eine nahezu ungebrochene positive Reichweitenentwicklung bei Gala.de verzeichnen“ freut sich Susan Molzow, Leiterin Sites. „Nicht nur die heute veröffentlichten AGOF-Zahlen bestätigen unseren Erfolg und die richtige Zielsetzung unserer Arbeit, sondern auch die IVW-Zahlen bekräftigen die positive Entwicklung unserer Site. Wir freuen uns sehr über diese tollen Zahlen und werden diesen Erfolg weiter ausbauen.“

Die Mehrheit der überwiegend weiblichen Nutzerinnen (62 Prozent) von GALA.de ist zwischen 20 und 49 Jahre alt (71 Prozent). Der größte Teil ist überdurchschnittlich gebildet, 37 Prozent haben Abitur oder einen Fach- /Hochschulabschluss. Die Zielgruppe ist sehr einkommensstark, 33 Prozent der GALA.de UserInnen verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von über 3.000,- Euro.

Quelle Pressemitteilung: www.guj.de (19.03.2009)

· Gelesen: 1951 · heute: 3