«

»

Mrz
24
2009

BILD.de baut regionale Berichterstattung im Internet aus

www.bild.de[axel springer-24.03.09] 12 Regionalportale ab sofort online

BILD.de baut das regionale Angebot im Internet aus und bietet in Zukunft noch mehr lokale Inhalte. Ab sofort sind neben Hamburg, Berlin und München auch Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln, Leipzig, das Ruhrgebiet und Stuttgart als Regionalportale unter www.bild.de online.

Auf den zwölf Portalen informiert Deutschlands größtes News- und Entertainment-Portal über lokale Nachrichten, Politik und Sport, Unterhaltung, Services und Veranstaltungen aus der Region. Die lokalen Top-Stories liefern die BILD-Außenredaktionen, Koordination und Produktion steuert die Online-Redaktion zentral aus Berlin. Ergänzt wird das Angebot durch einen Regional-Ticker.

„Regionaljournalismus ist eine der BILD-Kernkompetenzen. Unsere Reporter berichten für die Zeitung aus 21 Lokalredaktionen. Mit dem Ausbau der Regionalportale im Internet bieten wir diesen redaktionellen Mehrwert jetzt auch unseren Onlinenutzern, die die BILD-Top-News aus der Heimatregion so rund um den Globus lesen können“, sagt Manfred Hart, Chefredakteur BILD.de

Quelle Pressemitteilung: www.axelspringer.de (24.03.2009)

· Gelesen: 978 · heute: 2