«

»

Mrz
26
2009

welt der wunder stellt EfficientDynamics von BMW vor

welt der wunde[Bauer Media Group-26.03.09] welt der wunder, das Wissensmagazin aus der Bauer Media Group, kooperiert ab sofort mit der BMW AG und stellt das vielfach ausgezeichnete Technologiepaket BMW EfficientDynamics vor. Die Kooperation umfasst ein ganzes Bündel von Aktionen und erstreckt sich über die Zeitschrift, den Online-Auftritt und eine DVD, die der Zeitschrift beigelegt wird.

Darüber hinaus konnte der Moderator der Fernsehsendung und Inhaber der Marke welt der wunder, Hendrik Hey, als Moderator für eine achtteilige Serie von BMW TV gewonnen werden. Auf www.bmw-tv.de präsentiert er zusammen mit BMW Motorsport-Direktor Prof. Dr. Mario Theissen in wöchentlichen Clips die innovativen Entwicklungen der BMW Ingenieure, mit denen der Autobauer den CO2-Ausstoß seiner in Deutschland verkauften Flotte um 16 Prozent zwischen 2006 und 2008 reduziert hat. Das ist mehr als bei allen anderen Premiumherstellern zusammen – doch die Fahrfreude hat darunter absolut nicht gelitten. Komponenten des EfficientDynamics Pakets sind zum Beispiel neue Verfahren zur Bremsenergierückgewinnung und rollwiderstandsreduzierte Reifen.

In die Ausgabe 3/2009 von welt der wunder vom 27. Februar wurde ein vierseitiges Heft im Heft integriert, in dem das Konzept von BMW EfficientDynamics umfassend erklärt wird.

Eine DVD mit den acht gesammelten Spots liegt dem Folgeheft von welt der wunder bei, das am 27. März erscheint.

Abgerundet wird das Kooperationspaket durch eine zweimonatige Online-Integration auf der Website www.weltderwunder.de.

Tim Lammek, Anzeigenleiter welt der wunder: „Wir freuen uns, dass BMW bei der Umsetzung seiner multimedialen Kampagne auf die Marke welt der wunder setzt. Die Vernetzung der beiden Partner bietet optimale Voraussetzungen für eine aufmerksamkeitsstarke und erfolgreiche Aktion. Mit der DVD und den unterhaltsamen Spots im Look and Feel der Sendung welt der wunder bieten wir unseren Lesern ein tolles Extra.“

Quelle Pressemitteilung: www.bauermedia.de (26.03.2009)

· Gelesen: 1930 · heute: 2