«

»

Apr
07
2009

Handelsblatt launcht mit Newsletter für Anlage- und Vermögensberater neue paid-content Line Extension

Handelsblatt Business Briefing[Verlagsgruppe Handelsblatt-7.04.2009] Düsseldorf – Mit dem neuen Newsletter „Handelsblatt Business Briefing für Anlageberater“ gibt das Handelsblatt, die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache, ab sofort Anlage- und Vermögensberatern wertvolle Informationen für die tägliche Beratungspraxis.

In dem PDF-Produkt schildern Experten neue Entwicklungen auf den Gebieten der Geldanlage, im Steuer- und Kapitalmarktrecht sowie bei volkswirtschaftlichen Themen und erläutern verschiedene Anlageprodukte. Dazu geben sie wichtige Tipps für die Umsetzung in der Praxis.

„Insbesondere die Finanzmarktkrise wird tiefgreifende Veränderungen bei den Anlage- und Vermögensberatern nach sich ziehen – sowohl bei Selbstständigen wie auch bei Bankmitarbeitern“, sagt Jürgen Röder, Redaktionsleiter des Newsletters. „Entscheidend wird zukünftig die Beratungsqualität und nicht mehr der kurzfristige Produktverkauf sein“.

Hintergrund für die Erweiterung des zielgruppenspezifischen Newsletterangebots sind die fortwährenden Änderungen der Rahmenbedingungen im Bereich der Anlage- und Vermögensberater. Neue Gesetze und Verordnungen, eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte und ein wechselndes Kundenverhalten zwingen Berater heute zunehmend, sich ständig zu informieren und neue Strategien zur Kundengewinnung und -bindung zu verfolgen. Beispiele dafür sind die aktuelle Zinsentwicklung oder die vom Gesetzgeber angestrebte Verschärfung der Protokollpflicht von Beratungsgesprächen.

Bei den Inhalten setzt das Handelsblatt auf Experten aus der Praxis, deren Beiträge immer aktuelle Themen mit den nötigen Hintergrundinformationen für die tägliche Berater-Praxis bieten. Neben fachlichen Themen werden nutzwertige Beiträge zur Förderung der eigenen Karriere veröffentlicht – unterstützt durch praktische Service-Elemente.

Der neue Newsletter erscheint monatlich und kostet 99,00 Euro im Jahresabonnement bzw. 9,90 Euro pro Monat. Interessenten erhalten zunächst zwei kostenlose Ausgaben.

Die erste Ausgabe von „Handelslatt Business Briefing für Anlageberater“ erscheint am 8. April 2009. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.handelsblatt-anlageberater.de.

Handelsblatt, Wirtschafts- und Finanzzeitung
Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Für Entscheider zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung heute zur unverzichtbaren Lektüre: Laut Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE) 2007 erreicht das Handelsblatt 287.000 Entscheider, das sind 12,7 Prozent.

Quelle Pressemitteilung: www.vhb.de (7.04.2009)

· Gelesen: 1128 · heute: 3