«

»

Apr
15
2009

Foodtitel der Bauer Media Group steigern Auflagen

Bauer Food Kombination plus[Bauer Media Group-15.04.09] Hamburg – Alle vier Foodtitel aus der Bauer Media Group verbuchen mit der IVW-Meldung zum ersten Quartal 2009 Auflagenzuwächse zum Vorquartal. Davon profitiert besonders die FOOD KOMBINATION PLUS, in der die Titel kochen & genießen, LECKER, REZEPTE pur und tina KOCH&BACK-IDEEN gemeinsam vermarktet werden.

Bei einer durchschnittlich verkauften Auflage pro Erscheinungsintervall von 766.144 Exemplaren entspricht das einem Plus von 12,8 Prozent zum Vorjahr. Zum Vorquartal beträgt der Zuwachs 6,0 Prozentpunkte.

kochen & genießen meldet 289.363 verkaufte Exemplare und damit 13,0 Prozent mehr als im Vorquartal und 2,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Bei LECKER liegt die verkaufte Auflage von 141.514 Exemplaren 1,8 Prozent über der des Vorquartals und sogar 11,6 Prozent über der des Vorjahres. Mit 184.085 verkauften Exemplaren seigert REZEPTE pur die verkaufte Auflage um deutliche 34,9 Prozent zum Vorquartal und um 18,9 Prozent zum Vorjahr. tina KOCH&BACK-IDEEN kommt mit 151.182 verkauften Exemplaren auf einen Zuwachs von 2,5 Prozent zum Vorquartal.

Sven-Olof Reimers, Verlagsleiter Foodzeitschriften: „Unsere Redaktionen leisten hervorragende Arbeit: Durch ein ausgeprägtes Verständnis für ihre Zielgruppen und natürlich durch die Qualität der Rezepte überzeugen sie immer mehr Käufer.“

Michael Linke, stellvertretender Gesamtanzeigenleiter Frauen- und Foodzeitschriften: „Der Erfolg im Lesermarkt zeigt deutlich, dass wir mit unseren vier Foodzeitschriften den Trend zur Individualisierung durch klare Positionierungen und zielgruppengenaue Heftkonzepte treffen.“

Quelle Pressemitteilung: www.bauermedia.de (15.04.2009)

· Gelesen: 1223 · heute: 3