«

»

Apr
29
2009

Heise Zeitschriften Verlag wechselt Druckerei

Titelbild der c't-Ausgabe 10/2009[Heise Medien Gruppe-29.04.09] Firmengruppe APPL produziert zukünftig c’t

Hannover – Ab September übernimmt die Firmengruppe APPL, echter druck GmbH aus Würzburg die Produktion des Computermagazins c’t. Die vergangenen neun Jahre hat der Heise Zeitschriften Verlag den Druckauftrag an die Prinovis Nürnberg GmbH vergeben.

Die durchschnittliche Druckauflage von c’t betrug im ersten Quartal 2009 485.516 Exemplare. Ab der Ausgabe 20/09 wird die echter druck GmbH das Computermagazin im Offset-Verfahren drucken. Im Jahr 2000 hatte der Heise Zeitschriften Verlag die Produktion von Offset- Druck- auf Tiefdruckverfahren umgestellt, was der Redaktion und den Inserenten einen spürbaren Zeitvorteil brachte. „Inzwischen hat sich die Technik beim Offset- Druck weiterentwickelt“, erläutert Bianca Nagel, Teamleiterin Herstellung beim Heise Zeitschriften Verlag. „Die außergewöhnlich kurzen Produktionszeiten von c’t bleiben erhalten.“

„Wir möchten uns ausdrücklich bei unserem bisherigen Dienstleister bedanken“, so Steven P. Steinkraus, Geschäftsführer des Heise Zeitschriften Verlages. „Die Druckerei Prinovis hat neun Jahre lang zuverlässig und erfolgreich mit uns zusammengearbeitet.“

Die Firmengruppe APPL mit Hauptsitz in Wemding zählt heute mit insgesamt ca. 850 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland zu den leistungsfähigsten Anbietern für Printmedien. Seit 1999 gehört die Firma echter druck GmbH in Würzburg zur Firmengruppe APPL. Am Standort Würzburg wird im High-Volume-Rollenoffset mit neuesten Maschinen im DIN-A4-Format gedruckt. Schwerpunkt ist die vollstufige Weiterverarbeitung in Sammelheftung und Klebebindung, kombiniert mit Adressierung und vielfältiger Beilagentechnik.

c’t ist das meistabonnierte Computermagazin Deutschlands und eine der angesehensten Informationsquellen für Computerprofis und anspruchsvolle Anwender. Der Charakter des Magazins wird geprägt durch thematische Vielfalt, technisches Know-how, journalistische Unabhängigkeit und Gründlichkeit. Das Computermagazin hat im vergangenen November sein 25-jähriges Bestehen gefeiert.

Quelle Pressemitteilung: www.heise-medien.de (29.04.2009)

· Gelesen: 1901 · heute: 2