«

»

Mai
25
2009

stern.de startet „Ratgeber Diabetes“

stern.de [G+J-25.05.09] Hamburg – stern.de baut seinen Gesundheitsbereich weiter aus und startet den „Ratgeber Diabetes“. Unter www.stern.de/diabetes/ finden User dazu ab sofort tiefgreifende, medizinische Inhalte rund um das Thema Diabetes, verständlich und anschaulich aufbereitet.

Die Informationen und Berichte kommen von der stern.de- Wissenschaftsredaktion, die dabei von dem renommierten Mediziner Prof. Ulrich Alfons Müller vom Universitätsklinikum Jena unterstützt wird. Prof. Müller ist ausgewiesener Diabetes-Experte. Er ist Oberarzt der Klinik für Innere Medizin III des Universitätsklinikums Jena und leitet den Funktionsbereich für Endokrinologie und Stoffwechselkrankheiten. Er ist zudem Vorsitzender des Ausschusses Qualitätssicherung, Schulung und Weiterbildung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft und leitet das Diabeteszentrum Thüringen e.V.

Wie auch die bereits bestehenden medizinischen Ratgeber von stern.de bietet der neue „Ratgeber Diabetes“ neben umfangreichen, verlässlichen Inhalten nützliche, interaktive Tools. So finden Diabetes-Patienten mit dem Arzt-Check heraus, ob sie von ihrem Arzt gut betreut werden, und ein Schulungs-Check hilft, eine gute Diabetes-Schulung zu erkennen.
Patienten, die trotz Diabetes-Erkrankung verreisen möchten, hilft der Reise-Check, vor dem Urlaub an alles zu denken.

Auch beim Ratgeber Diabetes gibt es Informationen von Mensch zu Mensch: Im Expertenrat können interessierte User sich mit ihren Fragen direkt an Prof. Müller wenden. In einer allgemeinen Sprechstunde widmet sich Prof. Müller den häufigsten Fragen, und in regelmäßigen Live-Chats antwortet er den Nutzern direkt. Die private und kostenpflichtige Sprechstunde mit garantiert individueller Antwort innerhalb von zwei Werktagen rundet dieses Service-Angebot ab.

stern.de-Chefredakteur Frank Thomsen: „Mit dem neuen Ratgeber Diabetes widmet sich stern.de einem besonders wichtigen Themenfeld: In Deutschland gibt es bereits jetzt sechs Millionen Diabetes-Erkrankte, und diese Zahl wird sich in den kommenden zehn Jahren voraussichtlich verdoppeln. Unser Ratgeber bietet den Nutzern nicht nur erneut eine hohe Informationsqualität sondern ebenfalls interaktive Checks und die Kontaktmöglichkeit zu einem Experten. stern.de startet mit Diabetes bereits den zehnten Gesundheitsratgeber und manifestiert damit seine Position als führender Anbieter von hochwertigen journalistischen Gesundheitsinformationen.“

Quelle Pressemitteilung: www.guj.de (25.05.2009)

· Gelesen: 1292 · heute: 2