«

»

Jun
08
2009

SWR zweimal vorne in der Publikumsgunst

swr [SWR Presseservice-8.06.09] „Tatort – Im Sog des Bösen“ und Verstehen Sie Spaß?“ am Wochenende jeweils Tagessieger

Doppelter Grund zur Freude bei den SWR-Fernsehmachern: Am vergangenen Wochenende waren zweimal in Folge SWR-Sendungen Tagessieger im deutschen Fernsehen. Am Samstag (6.6.) stand „Verstehen Sie Spaß?“ ganz vorne in der Publikumsgunst, am Sonntag (7.6.) der Bodenssee-„Tatort – Im Sog des Bösen“.

Die live aus der Mannheimer Maimarkthalle gesendete Samstagabendshow „Verstehen Sie Spaß?“ mit Frank Elstner sahen 5,21 Millionen Zuschauer. Das entspricht einem Marktanteil von 19,2 Prozent. Mit 7,98 Millionen Fernsehzuschauern war der Bodensee-„Tatort“ mit Eva Mattes erfolgreichste Sendung am Sonntag. Die Zuschauerzahl entspricht einem Marktanteil von 23,6 Prozent.

Der „Tatort – Im Sog des Bösen“ nach dem Buch von Susanne Schneider, inszeniert von Didi Danquart, ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit der Maran Film. Produzent war Uwe Franke. Die Redaktion lag bei Ulrich Herrmann und Manfred Hattendorf.

Quelle Pressemitteilung: www.swr.de (8.06.2009)

· Gelesen: 1458 · heute: 2