«

»

Jun
29
2009

Vier Medaillen für corps beim BCP 2009

Forum Corporate Publishing [corps.-26.06.09] In Berlin hat das Forum Corporate Publishing am vergangenen Mittwoch zum siebten Mal die besten Medien der Unternehmens- und Mitarbeiterkommunikation gekürt. Auch corps wieder mit von der Partie und konnte sich gegenüber den Mitbewerbern durchsetzen: das Magazin family values der Weberbank erhielt einen BCP Award in der Kategorie „Business to Consumer – Finanzen und Versicherungen“.

Die Magazine 1585 und Xchange 1585 (beide Deutsche Börse AG) sowie 20_21 (Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen) gewannen in ihren jeweiligen Kategorien Silbermedaillen. „Diese Auszeichnungen untermauern unsere Position unter den Top-10-Corporate-Publishern in Deutschland“, sagt Holger Löwe, Geschäftsführender Gesellschafter von corps. Der BCP, kurz für Best of Corporate Publishing ist mit über 600 eingereichten Publikationen der größte CP-Wettbewerb in Europa. Die Jury setzt sich aus rund 120 namhaften Experten aus Journalismus, Art Direktion, Marketing, Unternehmens- und Interne Kommunikation, Print sowie Direkt-Marketing zusammen.

Quelle Pressemitteilung: www.corps-verlag.de (26.06.2009)

· Gelesen: 1606 · heute: 4