«

»

Aug
10
2009

autorechtaktuell.de nun bei Vogel

Autorechtaktuell [Vogel Business Media-10.08.09] Fachmedium »kfz-betrieb« mit neuer Kooperation

Nach drei Jahren Herausgabe durch den Bundesanzeiger Verlag in Köln löst die autorechtaktuell.de GmbH & Co. KG die Kooperation und wechselt zu »kfz-betrieb«, einem Fachmedium der Vogel Business Media, Würzburg. Soeben erschien die fünfte Ausgabe „autorechtaktuell.de“ erstmalig als Sonderbeilage des »kfz-betrieb« Ausgabe 30 vom 23. Juli. Unverändert sind die beiden Branchenanwälte Elmar Fuchs und Jochen Pamer verantwortlich für den Inhalt. Das Printobjekt „autorechtaktuell.de“ erscheint zunächst zweimal jährlich in den Monaten Juli und Dezember und liegt dem »kfz-betrieb« bei.

Darüber hinaus stellt die Online-Datenbank „autorechtaktuell.de“, die dem angeschlossenen Kooperationspartner umfangreiche Informationen rund um das Kraftfahrzeug zur Verfügung. Zu den Kooperationspartnern gehören u.a. der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) sowie die angeschlossenen 15 Landesverbände, deren Mitglieder autorechtaktuell.de zu Sonderkonditionen nutzen können. Weitere Kooperationspartner sind u.a. BMW, Skoda, der Volkswagen-Audi-Händlerverband sowie Euromobil. Diese Datenbank kann künftig auch über www.kfz-betrieb.de zu günstigen Konditionen freigeschaltet werden.

Zur Zielgruppe von „autorechtaktuell.de“ gehören u.a. Kfz-Betriebe, Autohäuser, Fuhrparks, Rechtsanwälte und Kfz-Sachverständige. „autorechtaktuell.de“ verfügt derzeit etwa über 5.000 Nutzer. Die Rechtsanwälte Elmar Fuchs und Jochen Pamer sind Gesellschafter von „autorechtaktuell.de“ und nahezu ausschließlich verkehrsrechtlich als Rechtsanwälte tätig. Außerdem versendet »kfz-betrieb« jeweils donnerstags den „Spezial Newsletter Autorecht“.

Die Zeitschrift Autorechtaktuell erscheint zweimal pro Jahr und ergänzt das Angebot des Onlinedienstes autorechtaktuell.de. Die Beiträge informieren über aktuelle rechtliche Entwicklungen zu Themen des Kfz-Gewerbes, u.a.: Rechtsentwicklungen sowie allgemeine rechtliche Fragestellungen wie Forderungseinzug, Abtretung und Leasing. Schwerpunkt jeder Ausgabe ist zudem die aktuelle Rechtsprechung, u.a. zum Schadensersatzrecht, der Unfallschadenabwicklung und dem Mietwagenrecht. Die Inhalte der Rechtsprechung werden für die Leser verständlich und in kompakter Form aufbereitet. Die Beiträge enthalten Praxistipps und Rechtsbeispiele, Musterschreiben und Arbeitshilfen.

»kfz-betrieb« ist das meistgelesene Fachmagazin im Kfz-Gewerbe und informiert seit 98 Jahren den automobilen Handel und Service. »kfz-betrieb« ist offizielles Organ des Deutschen Kfz-Gewerbes (ZDK), der berufsständischen Interessenvertretung für rund 40.000 Autohäuser und Werkstätten. Tagesaktuelle News aus der gesamten Kfz-Branche gibt es unter www.kfz-betrieb.de sowie im täglichen Newsletter. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webseiten sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg.

Quelle Pressemitteilung: www.vogel-media.de (10.08.2009)

· Gelesen: 1279 · heute: 2