«

»

Aug
23
2009

gastronomie & hotellerie wird 40

gastronomie & hotellerie [HUSS-MEDIEN-19.08.09] Jubiläumsheft erscheint Ende August / Sprachrohr des Branchenmittelstands lädt hinter die Kulissen ein

Berlin – Mit spannenden Ausblicken und Zukunftsideen sowie einer bunten Mischung aus amüsanten bis erstaunlichen Rückblicken auf 40 Jahre Fachinformation und Impulsgeber für das Gast- und Hotelgewerbe feiert die Zeitschrift gastronomie & hotellerie ihren runden Geburtstag. Das Jubiläumsheft erscheint am 26. August in einer Auflage von 22.000 Exemplaren im Verlag Huss-Medien in Berlin.

Über die Jahre bekannt geworden als GASTRONOMIE, hat sich die Zeitschrift im Jubiläumsjahr einen umfassenden Relaunch verordnet. Seit Anfang des Jahres erscheint sie nicht nur redaktionell und optisch verändert, sondern auch mit neuem Titel: gastronomie & hotellerie. Die Zeitschrift „hat sich inzwischen zu einem Star unter den besten Fachtiteln in Deutschland entwickelt“, so gratuliert Jochen Oehler, Geschäftsführer progros.

Dass es in den 40 Jahren zuvor auch keinen Stillstand gab, lässt sich im Jubiläumsheft nachlesen. Von den Gründungsjahren bis heute, von nostalgisch bis zukunftsweisend sind die Beiträge im Sonderteil. Sie machen deutlich, welch wechselvolle Geschichte die Branche und damit eines ihrer wichtigsten Sprachorgane durchgemacht hat und erlauben erstmals auch Blicke hinter die Kulissen der „Blattmacher“.

Gegründet in der DDR – zu Zeiten, als im Osten Deutschlands gastronomische Genüsse alles andere als üppig waren – konnte sich das Fachmagazin auch nach der Wende am bundesdeutschen Markt beispielhaft behaupten. Heute gelingt dies insbesondere durch den hohen Praxisbezug, der dem „Allrounder-Gastronomen“ gerecht wird, und durch einen monatlichen Ausbildungsteil, der im Segment der Gastronomie-Fachzeitschriften ein Alleinstellungsmerkmal in Anspruch nimmt. Anlässlich des Jubiläums bescheinigen der Redaktion viele Leserbriefe die hohe Qualität an Wissensvermittlung und kreativen Anregungen. Einige davon finden sich im kommenden Heft.

gastronomie & hotellerie gehört zu den führenden Zeitschriften der Branche. Sie erscheint monatlich und richtet sich vor allem an Führungskräfte und Unternehmer der mittelständischen Gastronomie und Hotellerie. Die größten Lesergruppen sind Inhaber, Geschäftsführer, F&B-Manager, Küchenchefs und Restaurantmanager. Durchschnittlich 3 Leser je Ausgabe machen sich dabei die Informationen der 22.000 Exemplare pro Ausgabe zu Nutze.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gastronomie-hotellerie.com.

Quelle Pressemitteilung: www.huss-medien.de (19.08.2009)

· Gelesen: 1460 · heute: 4