«

»

Aug
25
2009

Garten Eden für Designpreis nominiert

Garten Eden [DPV Deutscher Pressevertrieb-25.08.09] Garten Eden, das Magazin für hochwertige Gartengestaltung, ist in der Kategorie »Kommunikationsdesign« für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2010 nominiert worden. Diese Nominierung würdigt die herausragende Design- und Kreativkompetenz des vier Mal im Jahr erscheinenden Kioskmagazins. Garten Eden wird parallel von der Gruppe »Gärtner von Eden«, einem Zusammenschluss von 71 Gartengestaltern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, als Kundenmagazin eingesetzt.

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist die höchste offizielle deutsche Designauszeichnung. Um den Preis, der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgelobt wird, kann man sich nicht bewerben – Objekte, die bereits einen nationalen oder internationalen Preis bekommen haben, werden für den Designpreis nominiert. Die Ausrichtung und Verleihung des Preises liegt in der Verantwortung des
Rates für Formgebung.

Mit dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland werden Spitzenleistungen auf dem Gebiet des Produktdesigns sowie des Kommunikationsdesigns ausgezeichnet.

GartenEden, von der medienfabrik Gütersloh GmbH, einer Tochter der zu Bertelsmann gehörenden arvato AG, publiziert und im Vertrieb von DPV Network betreut, wurde im Jahr 2008 beim »Best of Corporate Publishing« mit der höchsten Auszeichnung in Gold prämiert.

Quelle Pressemitteilung: www.dpv.de (25.08.2009)

· Gelesen: 1594 · heute: 3