«

»

Aug
25
2009

Haufe Mediengruppe und domeba GmbH vereinbaren Kooperation

Haufe Mediengruppe [Haufe Mediengruppe-25.08.09] Elektronische Unterweisung zur Arbeitssicherheit für jeden

Freiburg – Im oftmals rasanten Tagesgeschäft geht das Thema „Arbeitssicherheit“ in vielen Unternehmen unter, obwohl es hier strenge Vorschriften gibt, auch was die Unterweisung aller Mitarbeiter angeht. Eine Kooperation und ein dadurch entstandenes neues Angebot dürfte für viele Unternehmen interessant sein:

Der u.a. für seine Unterweisungsfolien für die Arbeitssicherheit bekannte Haufe Verlag aus Freiburg und die domeba GmbH, Anbieter der Software LeManSys, eines der führenden Lern-Management-Systeme, haben eine strategische Kooperation vereinbart.

Ab sofort bietet domeba ihre Software LeManSys Professional und LeManSys Enterprise mit dem kompletten Satz der Unterweisungen für die Arbeitssicherheit aus dem Haufe Verlag an. Aktuell sind dies über 70 Themen. Für den neuen Service entstehen keine Mehrkosten.

Die Foliensätze sind um Fragen und Antworten für die Verständniskontrolle erweitert worden, bei richtiger Beantwortung wird automatisch der Nachweis über eine bestandene Prüfung erstellt und gespeichert.

„In der Kombination mit der Lern-Software unterstützen unsere Lerninhalte die Unternehmensprozesse noch nachhaltiger. Die neue Gesamtlösung hilft darüber hinaus Kosten und Ressourcen zu sparen. Der enthaltene Aktualisierungsservice des Haufe Verlages trägt wesentlich zur Sicherheit und Rechtskonformität bei: Der Kunde wird zweimal jährlich über alle aktuellen Änderungen der Unterweisungsfolien informiert“, so Christin Rothe, Produktmanagerin Arbeitssicherheit beim Haufe Verlag.

Die Komplettlösung schafft ab sofort einen beachtlichen Mehrwert für die Kunden beider Unternehmen, wie Matthias Domes, Geschäftsführer der domeba GmbH aus Chemnitz, erläutert: „Die Nutzer der Komplettlösung können das System an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen“, so Domes. „Zusätzlich kann die Lernplattform für weitere Managementaufgaben wie Qualitätsmanagement, Umweltschutz, Personalentwicklung oder ähnliche Aufgaben genutzt werden.“

Die Unterweisungsfolien stehen auch den Anwendern von „LeManSys light“ zur Verfügung, das in erster Linie für kleinere und mittlere Unternehmen und freiberuflich tätige Fachkräfte für Arbeitssicherheit konzipiert wurde. Durch das umfangreiche Themenspektrum ist die Anwendung für alle Branchen uneingeschränkt einsetzbar.

Über die Haufe Mediengruppe:
Die Haufe Mediengruppe ist eines der führenden deutschen Medienhäuser in den Bereichen Wirtschaft, Recht und Steuern.

Die rund 1.000 Mitarbeiter betreuen über 800 Produkte, die als Printwerke, als elektronische sowie als Online-Medien vertrieben werden. Die Palette der elektronischen Produkte umfasst sowohl umfangreiche Infoware-Lösungen als auch leistungsstarke Anwendersoftware. Daneben öffnen kompetente Online-Portale den Weg zu aktuellem Wissen und Fachinformationen via Internet.

Die Haufe Mediengruppe bringt jährlich über 150 Neuerscheinungen auf den Markt. Ihre Publikationen erreichen mehr als 1 Million Abonnenten.

Über die domeba GmbH:
Die domeba GmbH ist Anbieter der Software LeManSys, eines der führenden Lern-Management-Systeme für die elektronische Unterweisung.

Mit Wissensmanagementsoftware werden internationale Großkonzerne, mittelständische Unternehmen bis hin zu Kleinstbetrieben, wie z. B. selbstständige Sicherheitsfachkräfte, betreut. Die Produkte bieten auf konkrete Anforderungen zugeschnittene Lösungen mit individuellem Service.

Das seit 1998 bestehende Softwareunternehmen vertritt als Fullservice-Dienstleister den Anspruch, bezahlbare Komplettlösungen in den Bereichen elektronische Unterweisung und Wissensmanagement anzubieten.

Quelle Pressemitteilung: www.haufe.de (25.08.2009)

· Gelesen: 1897 · heute: 2