«

»

Sep
30
2009

Werben im Netz

Media-Daten Verlag [Springer Science+Business Media-30.09.09] Media-Daten Verlag integriert Online-Medien | Recherche-Tool vereinfacht crossmediale Mediaplanung im Internet

Die Budgets für Online-Werbung steigen. Wer im Internet werben will, muss sich allerdings durch einen enormen Formate- und Tarifdschungel arbeiten. Ist das Ziel dabei ein crossmediales Konzept, dann wird die erfolgreiche Mediaplanung zu einem sehr komplexen Unterfangen. Der Wiesbadener Media-Daten Verlag hat deshalb seine Datenbank Media-Daten Online nun um den Online-Bereich mit insgesamt über 1.500 Medien erweitert. Mediaplanern steht das erweiterte Angebot ab sofort zur Verfügung.

Media-Daten Online gibt jetzt einen vollständigen Marktüberblick der deutschen Tarifdaten. Denn neben den neu aufgenommenen Online-Medien ermöglicht die Datenbank eine einfache Planung in den Gattungen Zeitungen, Anzeigenblätter, Publikumszeitschriften, Fachzeitschriften, Kundenmagazine, Radio und TV. Die Recherche kann systematisch über einen Registerbaum oder thematisch in einer Volltextsuche erfolgen. Die angezeigten Datensätze enthalten unter anderem folgende wichtige Informationen: Anzeigenpreise zu verschiedenen Werbeformen, IVW-Zahlen oder Eigenangaben zu den Visits, der Kontakt zum Vermarkter sowie Charakteristik und Zielgruppenbeschreibung der Online-Auftritte.

Mit Media-Daten Online steht erstmals eine Software für die umfassende und crossmediale Werbeplanung zur Verfügung. „Bei der Entwicklung haben wir besonderen Wert darauf gelegt, dass das Tool kinderleicht zu bedienen ist. Um unseren Anwendern die Orientierung so einfach wie möglich zu machen, haben wir uns für ein dreistufiges Konzept entschieden, das zwischen Recherche, Medienvergleich und Kostenkalkulation unterscheidet.“ fasst Dr. Laurin Paschek, Verlagsleiter Media-Daten Verlag, die Vorteile der Datenbank zusammen.

Media-Daten Online kostet als Vollversion im Abonnement monatlich 74,- Euro zzgl. MwSt – die bewährten Media-Daten Handbücher sind dabei mit eingeschlossen. Abonnenten der Handbücher erhalten den Online-Zugang ohne weitere Kosten im Rahmen ihres Abonnements. Das Recherche-Tool kann mit einem kostenlosen 72-stündigen Zugang getestet werden. Außerdem gibt es ein dreimonatiges Mini-Abo zum Preis von 222,- Euro zzgl. MwSt. Der offene Bereich, der die Basisdaten enthält und eingeschränkte Funktionen anbietet, ist für jeden User frei nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.mediadaten-online.com

Seit fast fünf Jahrzehnten ist der Media-Daten Verlag die erste Adresse für Entscheider aus den Bereichen Marketing und Media. Branchenprofis bietet er aktuelle, geprüfte Mediadaten in unterschiedlichsten Formaten.

Quelle Pressemitteilung: www.springer-sbm.de (30.09.2009)

· Gelesen: 1745 · heute: 3