«

»

Nov
23
2009

G+J Corporate Editors gewinnt DB Schenker Rail

G+J Corporate Editors [G+J Media Sales-23.11.09] Der Hamburger Verlag hatte sich im Pitch um das Kundenmagazin RAILWAYS durchgesetzt

Im Dezember erscheint die von G+J Corporate Editors produzierte Ausgabe des Kundenmagazins RAILWAYS von DB Schenker Rail.

Das B2B-Magazin wird 6 x im Jahr in einer Auflage von rund 6.000 Exemplaren an Kunden und Vertriebsmitarbeiter verteilt. RAILWAYS erscheint auf deutsch und englisch.

Der Hamburger Verlag hatte sich im Pitch um das seit 2007 erscheinende Magazin durchgesetzt.

„Das Team von G+J Corporate Editors hat uns mit konzeptioneller und gestalterischer Kompetenz überzeugt“, erklärt Annette Struth, Leiterin Marketing und Kommunikation bei DB Schenker Rail, „mit dem neue Konzept und modernen look & feel werden wir RAILWAYS noch stärker als europäisches Magazin positionieren“.

„Wir freuen uns nicht nur, eine weitere Publikation aus dem Konzern der Deutschen Bahn zu betreuen, sondern auch darüber, mit dem Bereich Logistik ein spannendes Themenfeld journalistisch umzusetzen“, so Peter Haenchen, Geschäftsführer G+J Corporate Editors.

Die Chefredaktion hat David Verbeek übernommen, Art Direktor ist Jürgen Kaffer. Objektleiterin bei G+J Corporate Editors ist Melanie Jonas.

Quelle Pressemitteilung: www.gujmedia.de (23.11.2009)

· Gelesen: 1244 · heute: 2