«

»

Nov
30
2009

Größtes deutschsprachiges Wirtschaftlexikon jetzt frei zugänglich im Netz

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/ [Springer Science+Business Media-30.11.09] Das Gabler Wirtschaftslexikon gilt seit über 50 Jahren als Klassiker der Wirtschaftsliteratur. Im Jahr seines 80. Geburtstages präsentiert der Wiesbadener Gabler Verlag – einer der führenden deutschen Wirtschaftsfachverlage – sein Flaggschiff als frei zugängliches Online-Lexikon. Parallel erscheint die gedruckte Ausgabe auch in der WELT EDITION. Gabler und die WELT-Gruppe haben zudem eine umfangreiche Medienkooperation vereinbart.

Mit mehr als 25.000 Stichworten steht mit dem Gabler Wirtschaftslexikon die größte deutschsprachige Auswahl an betriebswirtschaftlich-lexikalischem Know-how online. Inhaltlich und qualitativ setzt der Verlag die Tradition der gedruckten Ausgabe fort: Die 150 Autoren der Stichworte sind ausgewiesene Experten auf den jeweiligen Fachgebieten. Zudem werden die Begriffe kontinuierlich redaktionell bearbeitet und ergänzt. Damit ist das Gabler Wirtschaftslexikon Online wissenschaftlich zitierfähig. Die neuen Such- und Darstellungsfunktionen entsprechen den Informationsbedürfnissen und medialen Möglichkeiten im Internet: mehrdimensionale Suchfunktionen, Sachgebietsdarstellung anhand eines Kategorienbaums, automatisierte Zitationsmöglichkeit, Literaturhinweise, Abstracts und Beziehungsgraphen der Begriffe, kurze Überblickstexte zu den Sachgebieten sowie auch umfassende Schwerpunktbeiträge und detaillierte Autorenprofile. Weiterführende Links zu thematischen Fachzeitschriftenartikeln und Buchempfehlungen sorgen für beste Recherchebedingungen.

Parallel zum Start der Onlineversion erscheint das Gabler Wirtschaftslexikon in der 17. Auflage als Taschenbuchausgabe in der WELT EDITION. Im Rahmen der Medienkooperation wird die gedruckte Ausgabe von Gabler über den Buchhandel und von der WELT-Gruppe über www.welt-edition.de vertrieben. Darüber hinaus erläutert die Redaktion der WELT von Dezember 2009 bis März 2010 täglich einen aktuellen Begriff aus dem Wirtschaftsleben mit Verweis auf das Gabler Wirtschaftslexikon Online. Zusätzlich bietet WELT ONLINE unter www.welt.de ein Widget zum Gabler Wirtschaftslexikon Online. Im Gegenzug dazu verlinkt Gabler auf www.wirtschaftslexikon.gabler.de in einer Teaserbox auf aktuelle Wirtschaftsnachrichten von WELT ONLINE.

„Lexikalisches Wissen wird vermehrt im Internet nachgefragt – diesen Weg wollen wir mit dem Gabler Wirtschaftslexikon Online aktiv gestalten. Dabei stellen wir unseren Nutzern das in dieser Form einmalige und fundierte Wirtschaftswissen bewusst in freiem Zugang zur Verfügung – die Finanzierung läuft ausschließlich über Affiliates, Anzeigen und Sponsoren. Wir freuen uns, mit der WELT einen idealen Partner für ein integriertes Print-Online-Konzept gefunden zu haben“, resümiert Dr. Ralf Birkelbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der GWV Fachverlage.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.wirtschaftslexikon.gabler.de

Quelle Pressemitteilung: www.springer-sbm.com (30.11.2009)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • Wirtschaftlexikon
· Gelesen: 2536 · heute: 2