«

»

Dez
09
2009

Video-Special: TOMORROW FOCUS Sales testet großformatiges Countdown Ad

TOMORROW FOCUS Sales [Hubert Burda Media-9.12.09] TOMORROW FOCUS Sales, einer der größten deutschen Onlinevermarkter, bietet mit dem Video-Format einen neuen Lösungsansatz in der Bewegtbild-Vermarktung. Das Countdown Ad wurde von Flashtalking, Spezialist für die Auslieferung von Rich Media- und Video-Ads, entwickelt. Sony Computer Entertainment GmbH buchte die erste Kampagne mit großflächigen HD-Videos auf CINEMA Online .

Der Wunsch nach HD-Formaten für Video-Ads scheiterte in der Vergangenheit oft an den Problemen übergroßer File-Sizes und damit verbundener Ladezeiten. Das neue Countdown Ad vereinbart großflächige, qualitativ hochwertige Videos mit einem vermarkterfreundlichen Format. TOMORROW FOCUS Sales hat das neue Werbemittel ab sofort im Produkt-Portfolio.

Das neue Format bietet nicht nur Vermarktern und Werbetreibenden, sondern auch Usern verschiedene Vorteile: Das Countdown Ad öffnet sich erst drei Sekunden nach Roll-Over auf dem Werbemittel. Eine unbeabsichtigte Werbemittel-Aktivierung, die viele User als störend empfinden, ist damit ausgeschlossen. Kommt der Besucher zufällig mit der Mouse auf das Video, kann er während des eingeblendeten Countdowns das Countdown Ad jederzeit verlassen. Natürlich lässt sich das Format auch zu jedem anderen Zeitpunkt schließen. Wird das Werbemittel aktiviert, verlagert sich das expandierte HD-Video automatisch in die Mitte des Bildschirms.

Bandbreiten-Checks ermöglichen die Schaltung unterschiedlicher Ad-Versionen wie kürzere Videos bei geringen Bandbreiten. Dadurch ist sichergestellt, dass der Nutzer das Video stets in optimaler Qualität sieht. Ist der Film abgelaufen, schließt sich das Format automatisch. Ein erneuter Start ist dann nur per User-Click möglich.

„Das Countdown Ad ist neben der brillanten Bildqualität in erster Linie ein Ad-Format mit Mehrwert. Wir wollen die Akzeptanz von Online Werbung steigern, indem wir den Nutzer einbeziehen. In Zusammenarbeit mit Flashtalking haben wir ein Format geschaffen, das diesen Ansatz verfolgt“, so Carsten Sander, Director Ad Operations bei der TOMORROW FOCUS Portal GmbH. „Wir sind für unsere Kunden immer auf der Suche nach spannenden Innovationen und Lösungen für unser Produkt-Portfolio.“

Sie finden die aktuelle Kampagne mit dem neuen Videoformat unter: http://www.cinema.de/kino/dvd/

Quelle Pressemitteilung: www.burda.de (13.11.2009)

· Gelesen: 1276 · heute: 2