«

»

Dez
17
2009

Internet-Geschwindigkeit testen: SpeedMeter.de liefert jetzt noch genauere Ergebnisse

SpeedMeter.de [IDG Communications Media-17.11.09] Speedtest-Angebot der PC-WELT komplett überarbeitet

Oftmals ist die DSL-Geschwindigkeit in der Praxis deutlich geringer, als die Provider in ihren Angeboten ausweisen. Wer es genau wissen möchte, für den ist SpeedMeter.de (www.speedmeter.de), ein Online-Angebot der PC-WELT, genau das richtige Tool. Nach einer umfangreichen Überarbeitung liefert Europas modernster Speedtest jetzt noch genauere Ergebnisse und bietet zahlreiche neue Funktionen rund um den eigenen DSL-Zugang. So erfahren Anwender auf einen Blick, mit welchem Provider sie eventuell schneller unterwegs sind und erhalten mit einem Klick weitere Infos zum Anbieter.

Zusätzlich gibt es nun die Möglichkeit, die Testergebnisse als Grafik in Blogs, Foren oder beliebigen anderen Stellen im Internet einzubinden. Alle Neuigkeiten über SpeedMeter.de werden auch auf der eigenen Facebook-Fanpage veröffentlicht.

Auch eine kostenlose Registrierung bei SpeedMeter.de lohnt sich jetzt mehr denn je: Nur so können Anwender eine Historie ihrer Testabfragen erstellen und ablesen, ob ihr Internet-Zugang im Laufe der Zeit schneller oder gar langsamer geworden ist. Außerdem zeigt SpeedMeter.de, wie schnell andere Nutzer im Internet unterwegs sind, die den gleichen Provider nutzen.

Wer Probleme mit seinem DSL-Zugang hat, der sollte einen Blick in das kostenlose Forum von speedmeter.de werfen. Hier können Anwender Erfahrungen, Tipps oder Meinungen zu DSL-Anbietern austauschen, anderen Nutzern helfen oder eigene Fragen stellen. SpeedMeter.de verzeichnet aktuell knapp 170.000 Mitglieder. Über 2,7 Millionen Internet-Speedtests haben Anwender bislang durchgeführt.

Quelle Pressemitteilung: www.idg.de (17.12.2009)

· Gelesen: 1485 · heute: 4