«

»

Jan
07
2010

DHL vereinfacht den Versand über das Internet

Deutsche Post DHL [Deutsche Post DHL-10.11.09] Kooperation mit plentySystems beschleunigt Verkaufsprozess

DHL Paket Deutschland baut die starke Position als Lösungsanbieter für den Internet-Handel weiter aus und ist jetzt offizieller Partner von plentySystems.

Durch die Kooperation mit einem der führenden Softwareunternehmen im Bereich innovativer eCommerce Lösungen soll die Versandabwicklung für gewerbliche Shopbetreiber weiter vereinfacht werden. Ziel ist es, alle mit dem Online-Handel verbundenen Geschäftsprozesse in einer durchgängigen digitalen Wertschöpfungskette zu integrieren.

plentySystems hat mit ihrer Shopsoftware plentyMarkets eine internetbasierte Komplettlösung für Verkäufer auf großen Online-Marktplätzen entwickelt. Hierdurch können Internet-Händler ihre gesamten Geschäftsprozesse automatisiert und in Echtzeit steuern: vom Betrieb des Online-Shops über die Verkaufsabwicklung, das Content-Management und die Fakturierung bis hin zur Warenwirtschaft sowie dem After-Sales- und Retouren-Management.

Komplettlösung für die Versandabwicklung

Beim Versandprozess steht ab sofort DHL Paket Deutschland als starker Partner zur Seite. Denn im Rahmen des After-Sales-Managements kann der Händler nun in seiner plentyMarkets-Software direkt die passenden DHL-Versandscheine ausdrucken – das verringert die Zeit für den gesamten Versandprozess deutlich. Gleichzeitig werden Transportstatus mit Sendungsnummer, Versandbestätigung und Versanddatum direkt in die Auftragsübersicht eingetragen. Der Online-Händler verfügt so über eine universelle Komplettlösung für die Versandabwicklung.

plentySystems hat bereits mehr als 1.500 Nutzer. Dazu zählen Shopbetreiber wie gamesload-konsolen-games.de, addtronic.com, shoppingpoint24.com, masterhair.de oder etc-shop.de. Die Partnerschaft mit DHL läuft zunächst bis Oktober 2012.

Quelle Pressemitteilung: www.dp-dhl.de (7.01.2010)

· Gelesen: 1671 · heute: 2