«

»

Jan
12
2010

Der WISO-SteuerBrief feiert 15. Geburtstag

WISO SteuerBrief [Vogel Business Media-12.01.10] Auf 15 erfolgreiche Jahre Kooperation mit dem ZDF-Wirtschaftsmagazin WISO blickt das IWW Institut beim WISO-SteuerBrief zurück

Der „WISO-SteuerBrief“ hat als gedruckter Informationsdienst seine Position bei steuerlichen Laien, Lohnsteuerhilfevereinen und Steuerberatern in den
15 Jahren behauptet. Und das trotz der stürmischen Entwicklung auf dem Markt der Software zum Erstellen der Steuererklärung.

Seine Leser schätzen den klaren Aufbau der Informationen in einer einfachen, auch für Laien verständlichen Sprache sowie die Gestaltungstipps zum Steuern sparen. Sie haben erkannt, dass Steuern sparen geplant sein will und bereits vor Abgabe der Steuererklärung beginnt.

Und auch beim ZDF weiß man den WISO-SteuerBrief zu nutzen: Als Ideengeber hat er oft dafür gesorgt, dass Steuer-Themen von Michael Opoczynski in der WISO-Sendung vorgestellt werden.

Jubiläumsangebot: Wer unter www.wiso-steuerbrief.de jetzt kostenlos den WISO-SteuerBrief testet, erhält gratis dazu die Sonderausgabe „Kurzarbeitergeld: Wann droht Arbeitnehmern eine Steuernachzahlung?“.

Das IWW Institut für Wirtschaftspublizistik ist Marktführer für anzeigenfreie Wirtschafts- und Steuerinformationsdienste, die sich an professionelle Zielgruppen wie Ärzte, Zahnärzte, Steuerberater, Rechtsanwälte und Unternehmer (B2B) wenden. Das IWW-Institut publiziert an drei Standorten Düsseldorf, Nordkirchen und Würzburg über 60 Informationsdienste und bietet über 10 Online-Informationsdienste. Zudem veranstaltet das IWW jährlich über 250 Seminare und Kongresse. Als selbstständig operierendes Unternehmen gehört es zu Vogel Business Media, einem führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webseiten sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten.

Quelle Pressemitteilung: www.vogel-media.de (12.01.2010)

· Gelesen: 1593 · heute: 2