«

»

Jan
14
2010

JAHRESZEITEN VERLAG gründet 4 SEASONS DIGITAL.NET

JAHRESZEITEN VERLAG[JAHRESZEITEN VERLAG-14.01.10] Das Unternehmen wird die Web-Aktivitäten des Verlages bündeln – Verhaltener Ausblick der Geschäftsführung auf das Jahr 2010

Der Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG hat das Unternehmen 4 SEASONS DIGITAL.NET gegründet. In dem Unternehmen werden im Laufe der nächsten Monate alle Aktivitäten des Verlages in den neuen Medien organisatorisch zusammengefasst. Dies stellte die Geschäftsführung des Hamburger Verlages am Donnerstag den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor. Geschäftsführer des Tochterunternehmens ist Sebastian Ganske.

Dr. Jan Pierre Klage, der Sprecher der Geschäftsführung, gab sich in einem Ausblick auf das Jahr 2010 zurückhaltend und vorsichtig, betonte aber, dass sich trotz Konjunkturkrise und Rabattschlachten für Zeitschriften im Qualitätssegment durchaus Chancen böten. Dr. Klage: „Wir sind davon überzeugt, dass Qualitätszeitschriften, die Kreativität und redaktionellen Anspruch vereinen, eine Zukunft haben. Wir müssen aber dauerhaft Rahmenbedingungen schaffen, die Kreativität auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zu angemessenen Kosten ermöglichen und fördern“, appellierte er an die Belegschaft. Darüber hinaus setze das Unternehmen auf die sich entwickelnden Zukunftsmärkte, um das Markenportfolio ganzheitlich zu positionieren. Im neu geschaffenen Verlagsbereich

Neue Geschäftsfelder mache man erste positive Erfahrungen. Und der gezielte Ausbau der Online-Aktivitäten sei mit der Gründung des neuen Tochterunternehmens 4 SEASONS DIGITAL.NET eine der maßgeblichen Aktivitäten im Jahr 2010. In den nächsten Wochen werde Geschäftsführer Sebastian Ganske die Schwerpunkte der Unternehmensstrategie festlegen. Klage verwies in diesem Zusammenhang auf die erfolgreichen Online- und Apps-Engagements anderer Unternehmen der GANSKE VERLAGSGRUPPE, deren Erfahrungen man für Synergien nutzen werde. Für konkrete Prognosen über Anzeigen- und Vertriebsumsätze sei es noch zu früh, so Klage. Die Geschäftsführung will die Entwicklung der ersten Wochen des neuen Jahres abwarten.

Quelle Pressemitteilung: www.jalag.de (14.01.2010)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • 4seasonsdigital net
· Gelesen: 3373 · heute: 3